Aktuelles

Zum DOK-Blog

Tagestipps

Film

Im Kampf mit dem Berge

Das Stummfilmkino im Grassi mit Live-Begleitung von der historischen Orgel geht in eine neue Saison mit »Eine Alpensymphonie in Bildern« aus dem Jahre 1921 der … mehr erfahren

Theater

Levitation

Wolfgang Kurtz ist bekannt für seine experimentellen wie faszinierenden Bühnenbilder. In »Levitation« lässt er zusammen mit der Choreografin Irene Schröder gigantische Luftkörper entstehen. Eingefangen in … mehr erfahren

Film

Pornös und Analog

Der schlimme Finger Luru-Kino ist heute in erotischer Mission durch die Lichtbildkunst unterwegs. Ob polnische Sci-Fi-Komödie (»Sexmission«) oder »Akt und Landschaft und Automobile« oder gar … mehr erfahren

Aus den Ressorts

amsonntagbistdutot
Filmkritik

Tod am Sonntag, Dok ab Montag

Die Kinostarts im Überblick und was sonst noch Filmisches in der Stadt geschieht

Leipzig liebt DOK: In den kommenden Tagen bestimmt die weiße Taube auf leuchtend rotem Grund wieder das Stadtbild. In den Kinos und davor, an der DOK Box am Markt und einfach überall dort, wo die … weiterlesen

metalkolumne_artikelbild
Heavy Celeste | Kultur

Heavy Mett

Hackepeter Heidegger: Das muss auch mal gesagt werden

Martin Heideggers »Schwarze Hefte« sind nicht nur voll Nazischrott. Der Philosoph outet sich auch bluttriefend als Fleischesser: »Das Hackende des Hackbaren ist der Braten. Er hackt, indem er überbrät. So gehackt, überbrät das Hack im … weiterlesen

Moderator Özcan Karadeniz vor aufgeklärtem Publikum
Stadtleben

Anders als die anderen Ausländer

Im Neuen Rathaus erzählten Menschen, wie sie in Leipzig diskriminiert werden

Es geht gar nicht nur um Kamal K., der ermordet wurde, weil er anders war. Und damit eines von sieben Opfern rechter Gewalt, die in Leipzig seit 1990 getötet wurden. Kamal K.s vierter Todestag war … weiterlesen

operchina
Stadtleben

»Die Handys blieben aus«

Was macht die Oper Leipzig in Peking? Fragen wir die Pressesprecherin

Oper-Leipzig-Peking-Oper? Die Oper zeigt »Ariadne auf Naxos« auf dem Beijing Music Festival. Wie ist die Premiere angekommen? Haben sich drei Tage Aufbau gelohnt? Und wie war das mit dem Handy? Antworten gibt Pressesprecherin Bettina Auge … weiterlesen

Foto: Ruprecht Langer
Konzertkritik

Liebeskummer im Wohnzimmer

Die Leipziger Band Karl die Große in der ausverkauften naTo

Wohnzimmerkonzerte haben in Leipzig Tradition. Aber was tun, wenn das Publikum zu zahlreich wird? Dann holt man sich das Wohnzimmer eben auf die Bühne. Auf großem Teppich, zwischen Ballonlampe, Lichterketten und Lieblingsbüchern von Paulo Coelho … weiterlesen

Foto: TVM
Stadtleben

Schicksale auf Messingplatten

Der Künstler Gunter Demnig verlegt 29 neue Stolpersteine in Leipzig

Ein älterer Herr mit Hut kniet in der Karl-Heine Straße auf dem Gehsteig vor dem Haus mit der Nummer 47. Mit routinierten Bewegungen setzt er Steinquader in den Gehweg, auf deren Stirnseite quadratische Messingplatten angebracht … weiterlesen