Aktuelles

Tagestipps

Film

Einer nach dem anderen

Hans Petter Moland erzählt nach »Ein Mann von Welt« erneut eine groteske Mordsgeschichte mit Stellan Skarsgård in der Hauptrolle. Auf dem Rachefeldzug eines Familienvaters geht … mehr erfahren

Kinder & Familie

Man sieht sich

Fünf Menschen bilden im Netz fünf Profile, mindestens. Selfies, Filme und Likes erzählen ihre Geschichte. Es ist nur nicht sicher, ob diese der Wahrheit entspricht. … mehr erfahren

Film

Concerning Violence

Auf der Grundlage von Frantz Fanons berühmtem Buch »Die Verdammten dieser Erde« erzählt der Film von den Aufständen, die zur Entkolonialisierung Afrikas führten. »Concerning Violence« … mehr erfahren

Aus den Ressorts

kingkong
Stadtleben

Die Monaliesa lebt

Mit der Bibliothek Monaliesa hat Leipzig wieder einen feministischen Ort mehr zurück

Gegen »Genderei« und »Gender-Wahn« kann die AfD nicht genug schaumspuckend wüten. Auch andere rennen mit völlig ideologiefreiem Wertkonservativismus und/oder Biologismus gegen die angebliche Ideologie der Gender Studies und Queer Theory an. Und Schlagerfutzis wie Andreas … weiterlesen

antropofagus
Kultur

Wo die Trommelfelle glühn

Frisch aus Genua: Antropofagus servieren Death-Metal mit Mascarpone-Häubchen

Freunde des Schlagwerks mit erhöhter Taktzahl, aufgehorcht: Davide Billia wird in Leipzig einreiten. Erst kürzlich wurde er unter die Top 20 der besten Extrem-Drummer gewertet. Nun ist kurzfristig der Gig reingekommen – danke an Faustkeil … weiterlesen

polaroid
Stadtleben

Der Geist von Harry

Ghosthunting: Ein Streetart-Duo verziert Großstädte mit bedruckten Steinkacheln

Es zieht ein Geist durch Leipzigs Straßen. Wer genauer hinguckt, ist ihm vielleicht schon begegnet. Er schmückt Leipziger Mauern, Fassaden, Hauseingänge. Der Geist heißt Harry Gelb – hinter ihm verbirgt sich ein unbekanntes Künstler-Duo, das … weiterlesen

karli-bebt-feinkost-lebt
Stadtleben

Karli, Bummeln, Alkohol

Zum zweiten Mal bebt die Südmeile

Die Karli wird beben, bevor wir sterben müssen ... – Zum zweiten Mal rufen Kneipiers und Gastwirte, Ladenbetreiber und Dienstleister entlang der Karl-Liebknecht-Straße zu dezentralen Aktionen auf. Gemeinsam wollen sie zeigen, dass trotz Baustelle einiges … weiterlesen

amostwantedman
Filmkritik

Große Kunst

Die Kinostarts im Überblick und was sonst Filmisches in der Stadt geschieht

Die Retrospektive in der Cinémathèque hat es ja bereits unterstrichen, aber man kann es nicht oft genug betonen: Philip Seymour Hoffman war einer der ganz Großen. Davon kann man sich in dieser Woche ein letztes … weiterlesen

Der Zaun des NPD-Zentrums ist inzwischen schon weg, Foto: Archiv
Politik

Die Nazis sind raus

Wegen ständiger Proteste: Die NPD verlässt ihr Zentrum in der Odermannstraße

Die NPD räumt ihr Zentrum in der Odermannstraße. Wegen der Belagerungszustände, wie ihr Sprecher erklärte. Heute Abend lädt die Initiative »Nazizentrum zu Baulücken« zur Jubeldemo. … weiterlesen

Foto: Daniela Atanassow
Stadtleben

Mehr als nur weniger

Rückblick auf die Degrowth-Konferenz

Auf der Degrowth-Konferenz machten sich nicht nur Forscher, sondern auch Aktivisten und Künstler gemeinsam Gedanken darüber, wie eine Postwachstumsgesellschaft aussehen könnte. Mit vielfältigem Programm, das etwas beliebig daherkam. … weiterlesen