Aktuelles

Tagestipps

Literatur

Stefanie Sargnagel

»Eigentlich möchte ich gar nichts arbeiten, auch nicht künstlerisch, eigentlich will ich nur mit dem Witzmann die Währinger Straße auf und ab spazieren«, meint Stefanie … mehr erfahren

Musik

Faun Fables

Dawn McCarthy und Nils Frykdahl aka Faun Fables sind nicht einfach nur ein Folk-Duo aus Kalifornien, das seine Sopran- und Bariton-Stimmen bestens mit Glockenspiel und … mehr erfahren

Theater

Kleine Schule der Beweisführung

Mit Leibniz am Tatort: Was haben Philosophie und Kriminalistik gemeinsam? Kann man eine gerechte Welt nicht nur fordern, sondern auch beweisen? Julian Rautert bringt im … mehr erfahren

Aus den Ressorts

metalkolumne_artikelbild
Heavy Celeste | Kultur

Faulendes Pferd auf tödlichem Grund

Heidenspaß mit Gummi- und Glaubensburgen – und fröhlichen Leichnamen

»The Rotting Horse on the Deadly Ground«: Der Belagerungsring – optisch den Camping-Türken vor Wien ziemlich ähnlich – in und um die City hat schon morbiden Charme. Trostlose Gestalten predigen Hoffnung und paradiesisches Leben. Selbst … weiterlesen

singstreet
Filmkritik

Auf der Suche

Die Kinostarts im Überblick und was sonst Filmisches in der Stadt geschieht

Jungs, die mit ihrer Band ein älteres Model beeindrucken wollen. Ein Gnom, der Horror auf Berliner Technopartys bringt. Mädchen, die allein zu Haus sind. All dies kann man ab heute in den Kinos sehen. Und … weiterlesen

Podiumsdiskussion beim Katholikentag, Foto: Katholikentag
Politik

Christen gegen Nazis

Beim Katholikentag wird über aktuellen Rassismus und Rechtsterrorismus geredet

Dass Flüchtlingshelfer in Sachsen und Thüringen oft von Personen bedroht und behindert werden, die schon im Umfeld des Nazi-Terror-Trios NSU aktiv waren, wurde noch nicht besonders oft besprochen. Beim 100. Katholikentag soll sich das ändern. … weiterlesen

Foto: Franziska Barth
Stadtleben

»In Rangnicks Arsch pass ich nicht mehr«

kreuzer, Korn & Kippen diskutierte, ob man RB Leipzig lieben kann

Wir sind e1ns? Oder halt doch nicht? Bei kreuzer, Korn & Kippen war man sich zumindest einig, dass man nicht eins ist. »Ich bin hier auf der falschen Veranstaltung«, meinte Guido Schäfer von der LVZ … weiterlesen

Illustration: Paul
Politik

Wie viel Pegida-Partei will die AfD sein?

Bei den Neurechten schwelt weiter der Streit über die Distanz zur Pegida-Bewegung

Pegida-Partei, ja oder nein, darüber ist in der AfD jetzt wieder ein Streit entbrannt. Wie sehr sollen Partei und Bewegung sich annähern? Gerade erst in den Landtag von Sachsen-Anhalt gewählt, setzte der AfD-Abgeordnete Hans Thomas … weiterlesen

Michael Schmidt-Salomon, Foto: Andreas Schütt
Stadtleben

»Ich stalke keine Christen«

Religionskritiker Michael Schmidt-Salomon über Kirchentag und Säkulare Tage

Parallel zum Katholikentag veranstaltet die Giordano-Bruno-Stiftung Säkulare Tage in Leipzig. Der Stiftungsvorstandssprecher und Philosoph Michael Schmidt-Salomon spricht mit kreuzer online über dieses weltliche Anliegen, die nicht verwirklichte Trennung von Kirche und Staat und Antisemitismusvorwürfe. … weiterlesen