DOK LEIPZIG 28. OKTOBER – 3. NOVEMBER 2019
62. INTERNATIONALES LEIPZIGER FESTIVAL FÜR DOKUMENTAR- UND ANIMATIONSFILM

Dialog der Erfahrungen

»Arid Zone« untersucht, wie sich die US-amerikanische Gesellschaft in der Wüste manifestiert

Weiterlesen

DOK LEIPZIG 28. OKTOBER – 3. NOVEMBER 2019
62. INTERNATIONALES LEIPZIGER FESTIVAL FÜR DOKUMENTAR- UND ANIMATIONSFILM

Aufzucht und Hege

»Bird Island« erzählt in fast schon surrealen Bildern davon, wie die Wildvogelhilfe für das Leben draußen flott macht – Vögel wie Menschen

Weiterlesen

DOK LEIPZIG 28. OKTOBER – 3. NOVEMBER 2019
62. INTERNATIONALES LEIPZIGER FESTIVAL FÜR DOKUMENTAR- UND ANIMATIONSFILM

Preisträger des 62. DOK Leipzig

»Exemplary Behaviour« gewinnt bei DOK Leipzig Goldene Taube im Internationalen Wettbewerb lang

Weiterlesen

DOK LEIPZIG 28. OKTOBER – 3. NOVEMBER 2019
62. INTERNATIONALES LEIPZIGER FESTIVAL FÜR DOKUMENTAR- UND ANIMATIONSFILM

Wunden

»Spuren« lässt Hinterbliebene der NSU-Morde zu Wort kommen

Weiterlesen

DOK LEIPZIG 28. OKTOBER – 3. NOVEMBER 2019
62. INTERNATIONALES LEIPZIGER FESTIVAL FÜR DOKUMENTAR- UND ANIMATIONSFILM

Unorte

»Zustand und Gelände« beginnt erschütternd, franst aber formal und inhaltlich aus

Weiterlesen

DOK LEIPZIG 28. OKTOBER – 3. NOVEMBER 2019
62. INTERNATIONALES LEIPZIGER FESTIVAL FÜR DOKUMENTAR- UND ANIMATIONSFILM

Barrieren einreißen

App Greta flüstert bei 17 Filmen- Barrierefreiheit auf dem DOK
Weiterlesen

DOK LEIPZIG 28. OKTOBER – 3. NOVEMBER 2019
62. INTERNATIONALES LEIPZIGER FESTIVAL FÜR DOKUMENTAR- UND ANIMATIONSFILM

»Es hat mich selbstbewusster gemacht«

»mySELFie«: Ein Dokumentarfilm über ein 14- jähriges Mädchen, dass an totalem Haarausfall leidet.

Weiterlesen

DOK LEIPZIG 28. OKTOBER – 3. NOVEMBER 2019
62. INTERNATIONALES LEIPZIGER FESTIVAL FÜR DOKUMENTAR- UND ANIMATIONSFILM

Feuertrip

»California on Fire« zeigt Bilder von Waldbränden

Weiterlesen

DOK LEIPZIG 28. OKTOBER – 3. NOVEMBER 2019
62. INTERNATIONALES LEIPZIGER FESTIVAL FÜR DOKUMENTAR- UND ANIMATIONSFILM

Empörung über Bilder

»Speaking for the Dead« hinterfragt die Berichterstattung über das Feuer im Greenfell Tower in London.
Weiterlesen

DOK LEIPZIG 28. OKTOBER – 3. NOVEMBER 2019
62. INTERNATIONALES LEIPZIGER FESTIVAL FÜR DOKUMENTAR- UND ANIMATIONSFILM

Erschöpfung im Zwischenraum

»My English Cousin« porträtiert einen Algerier, der in England arbeitet und zwischen zwei Kontinenten zunehmend die Orientierung verliert.

Weiterlesen

DOK LEIPZIG 28. OKTOBER – 3. NOVEMBER 2019
62. INTERNATIONALES LEIPZIGER FESTIVAL FÜR DOKUMENTAR- UND ANIMATIONSFILM

Coming-out in der Amtsstube

»After the Silence« von Sonam Larcin erzählt die Geschichte Outings in einem Asylverfahren.

Weiterlesen

DOK LEIPZIG 28. OKTOBER – 3. NOVEMBER 2019
62. INTERNATIONALES LEIPZIGER FESTIVAL FÜR DOKUMENTAR- UND ANIMATIONSFILM

Ein Fehler war es nicht, eher eine harte Lektion

Die über »Where We Belong« und wie Jugendliche mit der Trennung ihrer Eltern umgehen.

Weiterlesen

DOK LEIPZIG 28. OKTOBER – 3. NOVEMBER 2019
62. INTERNATIONALES LEIPZIGER FESTIVAL FÜR DOKUMENTAR- UND ANIMATIONSFILM

Das Grauen danach

»It takes a Family« zeigt wie das Überleben des Holocaust Menschen über Generationen hinweg prägt.

Weiterlesen

DOK LEIPZIG 28. OKTOBER – 3. NOVEMBER 2019
62. INTERNATIONALES LEIPZIGER FESTIVAL FÜR DOKUMENTAR- UND ANIMATIONSFILM

Migräne ist nicht gleich Kopfschmerzen

In »Aura« wendet sich eine Stimme aus dem Off mit sehr privaten, vertrauten Worten an seinen ungebetenen, aber treuen Begleiter: die Migräne.

Weiterlesen

DOK LEIPZIG 28. OKTOBER – 3. NOVEMBER 2019
62. INTERNATIONALES LEIPZIGER FESTIVAL FÜR DOKUMENTAR- UND ANIMATIONSFILM

Mehr Raum für Debatten

In einem politischen Symposium fragt das Dok Leipzig »Wem gehört die Wahrheit?«

Weiterlesen

DOK LEIPZIG 28. OKTOBER – 3. NOVEMBER 2019
62. INTERNATIONALES LEIPZIGER FESTIVAL FÜR DOKUMENTAR- UND ANIMATIONSFILM

Literaturskandal

»I invite you to my execution« erzählt die komplizierte Geschichte rund um die Veröffentlichung von Boris Pasternaks »Dr. Schiwago«

Weiterlesen

DOK LEIPZIG 28. OKTOBER – 3. NOVEMBER 2019
62. INTERNATIONALES LEIPZIGER FESTIVAL FÜR DOKUMENTAR- UND ANIMATIONSFILM

Gemächliche Diashow

»Havelland Fontane« zieht durch die Landschaft. Es ist das vierte Mal, dass Bernhard Sallmann sich von Fontane leiten lässt

Weiterlesen

DOK LEIPZIG 28. OKTOBER – 3. NOVEMBER 2019
62. INTERNATIONALES LEIPZIGER FESTIVAL FÜR DOKUMENTAR- UND ANIMATIONSFILM

Sünden im Zug

»Last Supper« spielt mit einer Kernszene des christlichen Glaubens. Dabei entstehen vor allem Fragen. Das tut dem Spaß am animierten Film keinen Abbruch

Weiterlesen

DOK LEIPZIG 28. OKTOBER – 3. NOVEMBER 2019
62. INTERNATIONALES LEIPZIGER FESTIVAL FÜR DOKUMENTAR- UND ANIMATIONSFILM

Harfe und Abendkleid

»Opera Glasses« gibt eine Einführung in den Alltag von Garderobenfrauen. Für Tiefe sorgt das gute Gleichgewicht von Distanz und Nähe

Weiterlesen

DOK LEIPZIG 28. OKTOBER – 3. NOVEMBER 2019
62. INTERNATIONALES LEIPZIGER FESTIVAL FÜR DOKUMENTAR- UND ANIMATIONSFILM

Eine selbstbestimmte Zukunft

»Girls of Paadhai« ist nah dran am Konflikt indischer Frauen, die sich dagegen wehren zu jung verheiratet zu werden.

Weiterlesen

DOK LEIPZIG 28. OKTOBER – 3. NOVEMBER 2019
62. INTERNATIONALES LEIPZIGER FESTIVAL FÜR DOKUMENTAR- UND ANIMATIONSFILM

Zerrissene Familien

»Village of Women« zeigt ein armenisches Dorf, in dem die Frauen das Sagen haben.

Weiterlesen

DOK LEIPZIG 28. OKTOBER – 3. NOVEMBER 2019
62. INTERNATIONALES LEIPZIGER FESTIVAL FÜR DOKUMENTAR- UND ANIMATIONSFILM

»Die Familie hat sich ihren eigenen Diktator geschaffen«

»Family Relations« von Nasser Zamiri

Weiterlesen

DOK LEIPZIG 28. OKTOBER – 3. NOVEMBER 2019
62. INTERNATIONALES LEIPZIGER FESTIVAL FÜR DOKUMENTAR- UND ANIMATIONSFILM

Am I a Wolf?

Eine faszinierende 8 min Animation vom iranischen Künstler Ami Houshang Moein über Kinder die den Märchenklassiker »Der Wolf und die sieben Geißlein« als Puppentheater aufführen.

Weiterlesen

DOK LEIPZIG 28. OKTOBER – 3. NOVEMBER 2019
62. INTERNATIONALES LEIPZIGER FESTIVAL FÜR DOKUMENTAR- UND ANIMATIONSFILM

Mit Gewalt gegen Gewaltlosigkeit

»Gegen den Strom« porträtiert einen den autonomen mutmaßlichen Terroristen Tomas Walter

Weiterlesen

DOK LEIPZIG 28. OKTOBER – 3. NOVEMBER 2019
62. INTERNATIONALES LEIPZIGER FESTIVAL FÜR DOKUMENTAR- UND ANIMATIONSFILM

Obst, Lehm, Gebrechen

»Tithonos« animiert eine alte Sage in fabelhafter Form

Weiterlesen

DOK LEIPZIG 28. OKTOBER – 3. NOVEMBER 2019
62. INTERNATIONALES LEIPZIGER FESTIVAL FÜR DOKUMENTAR- UND ANIMATIONSFILM

Epilog im Himmel

»Through the Bloody Mists of Time« fragmentiert die Versprechen der Moderne

Weiterlesen

DOK LEIPZIG 28. OKTOBER – 3. NOVEMBER 2019
62. INTERNATIONALES LEIPZIGER FESTIVAL FÜR DOKUMENTAR- UND ANIMATIONSFILM

Hightech am Berg

Das Leben mit der Natur ist kein Hippietraum, sondern eine ständige Herausforderung. Das wird beim Kinoerlebnis »Sicherheit123« deutlich.

Weiterlesen

DOK LEIPZIG 28. OKTOBER – 3. NOVEMBER 2019
62. INTERNATIONALES LEIPZIGER FESTIVAL FÜR DOKUMENTAR- UND ANIMATIONSFILM

Der Wert eines Hundelebens

Die Moskauer Straßenhündin Laika war das erste Tier im Weltraum. Wie »Spacedogs« gleich am Anfang erzählt, war sie aber bereits tot, als die Rakete im Orbit ankam. Nach einigen Runden um den blauen Planeten herum verglühte die Kapsel mit der toten Hündin schließlich in der Atmosphäre. Angeblich streift seitdem Laikas Geist durch die Straßen Moskaus.
Weiterlesen

DOK LEIPZIG 28. OKTOBER – 3. NOVEMBER 2019
62. INTERNATIONALES LEIPZIGER FESTIVAL FÜR DOKUMENTAR- UND ANIMATIONSFILM

Ahnung des Vergessens

Arbeitsmigration: »In Touch« zeigt das Hoffen und Sehnen der Zurückgebliebenen
Weiterlesen

DOK LEIPZIG 28. OKTOBER – 3. NOVEMBER 2019
62. INTERNATIONALES LEIPZIGER FESTIVAL FÜR DOKUMENTAR- UND ANIMATIONSFILM

Keine Antworten

»Im Stillen Laut« zeigt ein berührendes Paar jenseits großer Fragen
Weiterlesen

DOK LEIPZIG 28. OKTOBER – 3. NOVEMBER 2019
62. INTERNATIONALES LEIPZIGER FESTIVAL FÜR DOKUMENTAR- UND ANIMATIONSFILM

Das menschliche Antlitz der Maschinen

Wie wird sich unsere Beziehung zu Maschinen weiterentwickeln, wenn Technologie immer tiefer unseren Alltag durchdringt? Werden menschenähnliche Roboter, sogenannte Androide, künftig unsere Schnittstelle zum Internet sein? Was sich noch wie eine Zukunftsvision anhört wird bereits konkret geplant, zeigt Maria Arlamovskys »Robolove«
Weiterlesen

DOK LEIPZIG 28. OKTOBER – 3. NOVEMBER 2019
62. INTERNATIONALES LEIPZIGER FESTIVAL FÜR DOKUMENTAR- UND ANIMATIONSFILM

Bedingt exklusiv

»Das Forum« von Marcus Vetter eröffnet das diesjährige Dok: Ein Blick hinter die Kulissen des Weltwirtschaftsforums
Weiterlesen

DOK LEIPZIG 28. OKTOBER – 3. NOVEMBER 2019
62. INTERNATIONALES LEIPZIGER FESTIVAL FÜR DOKUMENTAR- UND ANIMATIONSFILM

Blick zurück voraus

Das 62. Dokumentar- und Animationsfilmfestival wirft seinen Schatten voraus und schon darin kann man sich hervorragend verlieren

Weiterlesen

DOK LEIPZIG 28. OKTOBER – 3. NOVEMBER 2019
62. INTERNATIONALES LEIPZIGER FESTIVAL FÜR DOKUMENTAR- UND ANIMATIONSFILM

Start DOKblog 2019

Beiträge aus 2018 sind unter dem Menüpunkt Archiv zu finden.

Basiert auf dem WordPress-Theme
Esquire von Matthew Buchanan