Startseite kreuzer online / Leipzig Tag & Nacht online / Restaurantfinder / Auerbachs Keller

Auerbachs Keller

Solide Hausmannskost

Das traditionsreiche Restaurant in Leipzigs bekannter Passage kann auch 480 Jahre nach seiner Gründung als die kulinarische Visitenkarte Leipzigs gelten.

Sächsisch/Gutbürgerlich
Großer Keller
Grimmaische Str. 2-4 (Mädlerpassage)
04109 Leipzig - Leipzig

Telefon: 21 61 00
Fax: 2 16 10 11
E-Mail: info@auerbachs-keller-leipzig.de
Internet: http://www.auerbachs-keller-leipzig.de


Öffnungszeiten: tägl. 12-24 Uhr (Küchenschluss 22 Uhr)
Frühstück: nein, Hauptgerichte: 14,90-26,90 €

Kreditkarten: EC Rauchen: nein WLAN: nein

Einen Kommentar zu dieser Adresse schreiben

Sie haben ein Restaurant gefunden, das Sie restlos begeistert hat? Oder Sie haben im Gegenteil negative Erfahrungen gemacht und wollen diese jetzt mal loswerden? Hier ist der Platz dafür. Wir sind gespannt.

Dein Kommentar

Ein Kommentar

  1. wh | 13. November 2014 | um 13:32 Uhr

    Enttäuschendes Martinsgans-Essen am 11.11.2014 – Auerbachs Keller, Restaurant „Großer Keller“
    Die Qualität der in einem „besonderen Angebot“ so ausgewiesenen „Knusprigen Martinsgans“ weckte Erinnerungen – ehemalige DDR-Bürger wissen, was gemeint ist – an Mitropa-Gaststätte: Fleisch- und Bratqualität auf einer Schulnotenskala gerade noch „4“, von „knusprig“ keine Spur, Klöße aus der Industrieproduktion, geschmacklose fette Soße, ein trauriger, geschmorter, gefüllter Apfel, eine schwer definierbare, rechteckige Scheibe „Füllung“, Rotkohl erträglich, …, die Bedienung der Massenabfertigung entsprechend unfreundlich. Das „besondere Angebot“ entsprach einem „Sonder-Angebot“ – jedoch nicht beim Preis, der in keinem Verhältnis zur Leistung stand! – Und warum ist es eigentlich nicht selbstverständlich, dass man unaufgefordert einen Rechnungsbon erhält? Meine Idee zur Einladung von 10 Freunden aus o.g. Anlass hat mich nachträglich sehr geniert. – Das Restaurant „lebt“ vermutlich einzig von seinem Ruf als Touristenattraktion (oder „Touri-Falle“?). Attraktion sind wohl allein die berühmten Räumlichkeiten.


Wo genau?