Startseite / Adressen

Terminfinder

Theater

Sommernachtstraum - reorganisiert

Das Figurentheater Wilde & Vogel unter Mitwirkung von Christoph Bochdansky reorganisiert Shakespeares Sommernachtstraum mit wundersamen Wesen, Masken, Figuren und den altbekannten Werkeleien. Der Liebesreigen um Pucks Verwirrungsspiel beschienen vom Weggefährten Mond und dramatisch bebrüllt vom Löwen geht einen ganz eigenen Weg. Unerschrocken wird zusammengefügt auch was nicht zusammengehört und schlussendlich Hochzeit gefeiert untermalt von Mendelssohns Musik aufgespielt mit einer elektrischen Violine. (Foto: Michael Vogel)

Musik

Mint Mind, Kryptic Joe, Black Heino

Prominenter Projekte-Abend heute in der Ilse. Tocotronic-Mitglied und Glacier-Frontmann Rick McPhail kommt mit seiner neuen fuzzy Garage-Band Mint Mind, Philipp Grütering von Deichkind alias Kryptic Joe mit seinem Soloprojekt und drei Kreuzberger, die sich Black Heino nennen, mit Garagen-Rock der Sixties und deutschen gesellschaftskritischen Texten statt Schlager.

Clubbing

Raster Noton-Labelshowcase

Wieviel Groove lässt sich aus Störgeräuschen und Signalfiepen herausholen? Dieser Frage scheinen Diamond Version in ihren Sets nachzugehen. Als visuelle und musikalische Performance zweier Avantgardisten kann man sich den Auftritt von Carsten Nicolai (Alva Noto) und Olaf Bender (Byetone) vorstellen, die zudem das Label Raster Noton betreiben, bei dem auch Emptyset und Grischa Lichtenberger die Grenze zwischen Kunst und Dancefloor aufheben.