Startseite / Kinder & Familie | Stadtleben / Von Kindern für Kinder

Von Kindern für Kinder

Musikalisch durch die Jahreszeiten: Kunst zum Anfassen und Mitmachen

Erst vor wenigen Wochen ist Sängerin Svetlana Scheurell mit der Idee für die Kinderkonzertreihe »Musikalische Jahreszeiten« an das Kinder- und Jugendmuseum LIPSIKUS herangetreten. Dort stieß sie sofort auf offene Ohren und konnte innerhalb kürzester Zeit mit Partnern wie der Musikschule »Johann Sebastian Bach«, dem Deutschen Chopin-Gesellschaft e. V., dem Zuhause e. V. und dem Piano Centrum Leipzig ihr Konzept umsetzen.

Erst vor wenigen Wochen ist Sängerin Svetlana Scheurell mit der Idee für die Kinderkonzertreihe »Musikalische Jahreszeiten« an das Kinder- und Jugendmuseum LIPSIKUS herangetreten. Dort stieß sie sofort auf offene Ohren und konnte innerhalb kürzester Zeit mit Partnern wie der Musikschule »Johann Sebastian Bach«, dem Deutschen Chopin-Gesellschaft e. V., dem Zuhause e. V. und dem Piano Centrum Leipzig ihr Konzept umsetzen.

Am Samstag geht es nun los: Das Stadtgeschichtliche Museum im Böttchergässchen öffnet seine Türen für musikinteressierte Kinder und Jugendliche. Es soll vorwiegend klassische Musik vermittelt werden. Ungewöhnlich ist dabei die Art und Weise: Musizierende Kinder stellen den Zuhörern vor dem Konzert die Komponisten vor und erläutern in diesem Zusammenhang auch geschichtliche Hintergründe. Dr. Volker Rodekamp, Direktor des Museums, erhofft sich so, dass die Kinder miteinander in den Dialog treten und so der Musik nahe kommen können – auf Augenhöhe sozusagen. Denn Aufgabe kultureller Einrichtungen wie dieser ist es, junge Menschen an kultureller Bildung teilhaben zu lassen.

Initiatorin Scheurell möchte mit ihrer Idee »die großartige Palette Leipziger Musik weitergeben«. Im Herbstkonzert kommen Werke berühmter Komponisten von Schumann bis Bach auf dem Akkordeon zur Aufführung. Die Veranstaltungsreihe, die im kommenden Jahr fortgesetzt wird, folgt dem Konzept des offenen Museums: Kunst zum Erleben, Anfassen und Mitmachen wird dabei für die Kinder im Mittelpunkt stehen.

Sa, 11.10., Neubau, Kinder- und Jugendmuseum LIPSIKUS, Böttchergässchen 3, 04109 Leipzig, Eintritt frei
Musik

Anzeige

Kommentieren

Dein Kommentar

Keine Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.