Startseite / Kultur / Der mit dem Schweinevogel jagt

Der mit dem Schweinevogel jagt

Das Leipziger Comicfest geht in die zweite Runde

Da grunzt der Schweinevogel vor Freude: Zum zweiten Mal findet Ende August das Leipziger Comicfest statt. Beim Programm wurde an Ideen nicht gespart: Comic- und Manga-Messe inkl. Signierstunden, Workshops für Anfänger und Fortgeschrittene, Ausstellungen neuer Comic-Produktionen und Lesungen.

Da grunzt der Schweinevogel vor Freude: Zum zweiten Mal findet Ende August das Leipziger Comicfest statt. Beim Programm wurde an Ideen nicht gespart: Comic- und Manga-Messe inkl. Signierstunden, Workshops für Anfänger und Fortgeschrittene, Ausstellungen neuer Comic-Produktionen und Lesungen.

Weiterhin wären da noch ein »Bingo-Abend« mit dem Leipziger Wortkünstler Max Reeg, Filmvorführungen, ein Familienfest und schließlich die Schweinevogel-Schnitzeljagd, die zu Ehren der schrägen Comic-Figur stattfindet und diesmal durch die Katakomben der MB führt. Dabei gilt es, knifflige Rätsel zu lösen, herkulische Aufgaben zu erfüllen, schöne Frauen (oder auch Männer) zu retten und schließlich den Schatz zu finden.

Und wer dabei leer ausgehen sollte, versucht sein Glück bei den Wettbewerben für Fans und Nachwuchszeichner oder verkleidet sich als seine Lieblings-Manga-Figur beim Cosplay-Wettbewerb. Wer wollte nicht schon immer mal als Krieger oder Elfe durch die Straßen laufen?

2. Leipziger Comicfest, 27.-29.8.
Schweinevogel Schnitzeljagd, 29.8., 12-16 Uhr
Moritzbastei und Comic Combo Leipzig, Karl-Liebknecht-Str. 2
http://www.comicfest-leipzig.de

Anzeige

Kommentieren

Dein Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.