Startseite / Politik / Ins Netz gegangen

Ins Netz gegangen

Netzauftritte der Leipziger Bundestagswahlkandidaten

Drei Wahlen des Superwahljahres 2009 hat Leipzig hinter sich gebracht, eine steht noch aus: Am 27. September wird der Bundestag gewählt. 12 Kandidaten und Kandidatinnen bewerben sich und die beiden Leipziger Direktmandate. Dabei haben einige das Netz als Werbemittel für sich entdeckt, und fühlen sich auf Plattformen wie twitter und Facebook wie ein Fisch im Wasser, andere fremdeln noch ein wenig mit dem Internet (siehe kreuzer 09/09).

Drei Wahlen des Superwahljahres 2009 hat Leipzig hinter sich gebracht, eine steht noch aus: Am 27. September wird der Bundestag gewählt. 12 Kandidaten und Kandidatinnen bewerben sich und die beiden Leipziger Direktmandate. Dabei haben einige das Netz als Werbemittel für sich entdeckt, und fühlen sich auf Plattformen wie twitter und Facebook wie ein Fisch im Wasser, andere fremdeln noch ein wenig mit dem Internet (siehe kreuzer 09/09).

Wir haben versucht, über das Internet mit den Kandidaten in Kontakt zu treten, und ihnen als normale Bürger unsere Fragen gestellt. Die ungekürzten Antworten derjenigen, die reagiert haben, finden sich hier.

Und weil das Internet ein sehr viel schnelleres Medium ist als unsere Printausgabe, hat sich schon wieder was geändert: So hat die Leipziger Finanzbürgermeisterin und Kandidatin im Wahlkreis 153, Bettina Kudla, inzwischen doch noch eine eigene Kandidaten-Website von der CDU spendiert bekommen. Über www.bettinakudla.de – und zwar nur über diese Seite – können interessierte Bürger mit ihr in Kontakt treten, lässt Kudla auf abgeordnetenwatch.de wissen. Bei google findet man den Netzauftritt der Kämmerin aber aus ominösen Gründen nicht.

Und Friedbert Striewe (WK 153), der bis vor kurzem nur über seine Rechtsanwaltskanzlei aufzufinden war, twittert nun auch – sein erster Tweet stammt vom 16. August – und hat bereits ganze 18 Follower: http://twitter.com/striewef

Inzwischen (seit dem 4. September) twittert sogar der Herr Bundesverkehrsminister darselbst: http://twitter.com/WTiefensee

Hier die Websites der anderen Kandidaten und Kandidatinnen:


Wahlkreis 153 (Nord):


Barbara Höll (Linke): http://www.barbara-hoell.de
Daniela Kolbe (SPD): http://www.twitter.com/danielakolbe; http://www.daniela-kolbe.de
Markus Viefeld (FDP): http://www.twitter.com/marcusviefeld; http://www.fifiblogt.de
Karsten Werner (BüSo) ist immer noch ohne eigene Website.


Wahlkreis 154 (Süd):


Mike Nagler (parteilos, unterstützt durch die Linke): http://www.mike-nagler.de & http://www.twitter.com/mnagler
Wolfgang Tiefensee (SPD): http://www.bundesregierung.de/Webs/Breg/DE/Bundesregierung/Bundeskabinett/WolfgangTiefensee/wolfgang-tiefensee.html
Thomas Feist (CDU): http://www.thomasfeist.de & http://www.twitter.com/drthomasfeist
Monika Lazar (Grüne): http://www.monika-lazar.de & http://www.twitter.com/MonikaLazar
Cornel Janßen (FDP): http://www.fdp-leipzig-waehlen.de/cornel-janssen
Auch Xenia Biereichelt (BüSo) ist noch ohne eigene Website, beantwortet aber Fragen über abgeordnetenwatch.de: http://www.abgeordnetenwatch.de/xenia_biereichelt-180-25762--f208942.html

Anzeige

Kommentieren

Dein Kommentar

Keine Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.