Startseite / Kinder & Familie | Stadtleben / Winterferienspaß ohne Beinbruch

Winterferienspaß ohne Beinbruch

Ferienakademie Sachsen bietet Gymnasiasten buntes Kursangebot

Raus aus der Schule, rein ins Schneeabenteuer. Sport ist für viele Jugendliche in den Winterferien ein Muss. Doch Muskelkraft allein macht den klugen Schüler nicht stark. Intelligent sein oder nicht sein, das ist hier die Frage. In der Ferienakademie Sachsen in Burgstädt bei Chemnitz können sich Jugendliche der Klassen 9 bis 12 in einwöchigen Seminaren zu verschiedenen Themen inspirieren und weiterbilden lassen.

Raus aus der Schule, rein ins Schneeabenteuer. Sport ist für viele Jugendliche in den Winterferien ein Muss. Doch Muskelkraft allein macht den klugen Schüler nicht stark. Intelligent sein oder nicht sein, das ist hier die Frage. In der Ferienakademie Sachsen in Burgstädt bei Chemnitz können sich Jugendliche der Klassen 9 bis 12 in einwöchigen Seminaren zu verschiedenen Themen inspirieren und weiterbilden lassen.

Ganz neu ist dabei beispielsweise der Workshop »Kreatives Schreiben und Poetry Slam«. Hier werden die Teilnehmer in eine Lese- und Schreibwerkstatt entführt. Sie werden dort mit einem Berufsautor ins Gespräch kommen, um danach selbst Hand anzulegen, eigene Texte zu verfassen und sich darüber mit Gleichaltrigen auszutauschen. Was es heißt, bewusst mit der Umwelt umzugehen, erfahren die Schüler in »Kostbarkeit Energie«. Und während in dem einem Seminarraum in »Medien und Rhetorik« auf den kommenden Auftritt in den Abiturprüfungen vorbereitet wird, lehren in den Nebenzimmern Muttersprachler französische oder englische Landeskunde und Sprache.

Für 95 Euro werden eine breite Themenpalette, Unterkunft, Vollverpflegung, Freizeitgestaltung und Transfer geboten. Während die Beteiligten in den Kursen an Projekten arbeiten, um sie im Anschluss vorzustellen, lernen sie ganz nebenbei andere motivierte Köpfe kennen. Ein soziales Projekt inklusive Bildung, aber ganz ohne Beinbruch.

Anmeldung (bis 31.01., begrenzte Teilnehmeranzahl) und weitere Informationen unter Ferienakademie Sachsen, Tel. 0341 2114199, info@ferienakademie-sachsen.de, http://www.ferienakademie-sachsen.de, Ansprechpartnerin: Anne-Kathrin Werner

Anzeige

Kommentieren

Dein Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.