Startseite / Kultur / »Wir spielen mit unserer eigenen Inkompetenz«

»Wir spielen mit unserer eigenen Inkompetenz«

Fotogalerie zum kreuzer-Interview des Monats im aktuellen Heft

Eigentlich sollte das Interview des Monats Mai mit Heike Makatsch stattfinden, die am 8. Mai in »Paris, Texas« das erste Mal auf der Theaterbühne steht, im Leipziger Centraltheater unter der Regie von Sebastian Hartmann. Heike Makatsch jedoch sagte uns einen Tag vor dem Interviewtermin das Treffen ab – so sind sie eben, die Stars, die locker jede Woche drei Interviews geben könnten.

Eigentlich sollte das Interview des Monats Mai mit Heike Makatsch stattfinden, die am 8. Mai in »Paris, Texas« das erste Mal auf der Theaterbühne steht, im Leipziger Centraltheater unter der Regie von Sebastian Hartmann. Heike Makatsch jedoch sagte uns einen Tag vor dem Interviewtermin das Treffen ab – so sind sie eben, die Stars, die locker jede Woche drei Interviews geben könnten.

Larsen Sechert vom Knalltheater sehen keine Millionen am Bildschirm, dafür die neugierigen Besucher im Kinder- und Jugendtheater Theatrium oder in Hinterhöfen und Kneipen, wo er mit seinem Knalltheater Clownstheater macht. Wir hatten schon lange mal vor, ihn zu porträtieren – dass Sechert nun als Notnagel dient, ist uns ein bisschen peinlich. Ihm nicht, und für unser Fotoshooting legt er sich richtig ins Zeug. Sehen Sie hier die schönsten Bilder und lesen Sie im aktuellen kreuzer das Interview mit Larsen Sechert, das wir um keinen Preis mehr gegen ein Gespräch mit Heike Makatsch eintauschen würden.


Theater

Anzeige

Kommentieren

Dein Kommentar

Keine Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.