Startseite / Kultur / Die Siebzehnte

Die Siebzehnte

Bildergalerie zur Eröffnung der diesjährigen Leipziger Jahresausstellung

Am gestrigen Abend eröffnete Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung die 17. Leipziger Jahresausstellung im Joseph-Konsum in der Karl-Heine-Straße. Diese fand in diesem Jahr zum ersten Mal im Frühjahr und nicht wie sonst im Herbst statt. Christian Hüller war für uns bei der gut besuchten Veranstaltung und hat das Ganze in Bildern festgehalten.

Am gestrigen Abend eröffnete Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung die 17. Leipziger Jahresausstellung im Joseph-Konsum in der Karl-Heine-Straße. Diese fand in diesem Jahr zum ersten Mal im Frühjahr und nicht wie sonst im Herbst statt. Christian Hüller war für uns bei der gut besuchten Veranstaltung und hat das Ganze in Bildern festgehalten.

Die Ausstellung, die sich über drei Etagen erstreckt, besteht aus 30 ausgewählten Arbeiten von zeitgenössischen Künstlern aus den Bereichen Malerei, Grafik, Fotografie, Plastik, Skulptur und Installation. Entscheidend für die Auswahl der Kommission war neben der Zeitgenossenschaft vor allem auch eine unverkennbare Handschrift und ein Bezug zu Leipzig in Vita oder Werk der jeweiligen Künstler.

Fotogalerie: http://www.kreuzer-leipzig.de/fotogalerien/91
Ausstellung noch bis 13.6., Di-Fr: 15-20 Uhr, Sa/So/Feiertag: 13-18 Uhr, Joseph-Konsum
http://www.leipziger-jahresausstellung.de
Kunst

Anzeige

Kommentieren

Dein Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.