Startseite / Archiv | Magazin / Rinderrücken für die Gastroszene

Rinderrücken für die Gastroszene

Der kreuzer feiert die 15. Ausgabe seines Restaurantführers Leipzig Tag & Nacht

Dass die Gottschedstraße für lauschige Sommernächte taugt, ist bekannt. Dass man zusätzlich zur milden Sommerluft Cranberrie-Cocktails und Rinderrücken bekommen kann, erfuhren Mittwoch Abend die Gäste auf der Party, auf der das Erscheinen des neuen kreuzer-Restaurantführers /Leipzig Tag & Nacht/ gefeiert wurde. Im Weißen Haus und im Biergarten ringsum kamen wie jedes Jahr Gastronomen, Tester und Autoren zusammen. Besonderheit dieses Jahr: Leipzig Tag & Nacht ist 15 geworden.

Dass die Gottschedstraße für lauschige Sommernächte taugt, ist bekannt. Dass man zusätzlich zur milden Sommerluft Cranberrie-Cocktails und Rinderrücken bekommen kann, erfuhren Mittwoch Abend die Gäste auf der Party, auf der das Erscheinen des neuen kreuzer-Restaurantführers Leipzig Tag & Nacht gefeiert wurde. Im Weißen Haus und im Biergarten ringsum kamen wie jedes Jahr Gastronomen, Tester und Autoren zusammen. Besonderheit dieses Jahr: Leipzig Tag & Nacht ist 15 geworden.

Sehen Sie hier einige visuelle Impressionen dieser kulinarischen Sommernacht: http://www.kreuzer-leipzig.de/fotogalerien/95
Gastronomie

Anzeige

Kommentieren

Dein Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.