Startseite / Kultur / Es geht weiter

Es geht weiter

Der Förderungs-Etat für die Cammerspiele wurde aufgestockt

Größeres Bild

Kurz vor Jahresende gibt es erfreuliche Nachrichten für die Cammerspiele in Connewitz: 2013 geht es weiter. Das kleine Theater stand wegen fehlender Mittel vor dem Aus. Nun hat die Stadt den Projektförderungs-Etat auf 64.000 Euro aufgestockt.

»Wir freuen uns sehr über die Entscheidung der Stadt, den Etat der Cammerspiele so weit aufzustocken, dass es dem Verein möglich gemacht wird, das Theaterhaus am Connewitzer Kreuz auf einer festen Basis weiterführen zu können«, erklärte Sprecher Jan-Henning Koch. Es sei ein schwieriges und kräftezehrendes Jahr gewesen. Nur durch Unterstützer sei es möglich gewesen, diese Zeit durchzuhalten.

Konkrete Pläne für 2013 gibt es noch nicht, da die Macher der Cammerspiele bis vor wenigen Tagen selbst keine Ahnung über die Förderhöhe hatten. »Jetzt erst können wir uns zusammenfinden und schauen, wie wir uns 2013 mit den uns zur Verfügung stehenden Mitteln konkret aufstellen können«, sagte Koch.

Einsehbar ist die gesamte Förderliste für die freie Szene für 2013 hier:
http://http://www.leipzig.de/imperia/md/content/41_kulturamt/f__rderung_2013.pdf

Anzeige

Kommentieren

Dein Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.