Startseite / kreuzer plus / CCC → CCL

CCC → CCL

Der Chaos Computer Club kommt nach Leipzig und sorgt für Gesprächsstoff

Größeres Bild

Der Chaos Computer Club kommt nach Leipzig und schafft nicht nur ein Wirrwarr an Abkürzungen. Vor allem stellt er lokale Akteure vor logistische und organisatorische Herausforderungen – die sich aber über das Chaos sichtlich freuen. Möglicherweise der zarte Beginn einer fruchtbaren Freundschaft

Das Chaos in Leipzig begann bereits ein halbes Jahr, bevor geschätzte 13.000 Hacker Ende Dezember in die Stadt strömen. Im August meldete die NH-Hotelkette Überbuchungen. 180 Besucher des Chaos Communication Congress müssten, statt im Hotel an der Neuen Messe zu schlafen, nun auf andere Hotels verteilt werden; in der Innenstadt, also weitab vom Schuss. »Man muss verstehen, dass es sic…

Wie funktioniert kreuzer plus mit Laterpay?

Bei kreuzer plus veröffentlichen wir in der Regel Beiträge aus der Printausgabe des kreuzer, die ansonsten nur Käufern oder Abonnenten des Heftes zugänglich sind. Wir haben uns für das Bezahlsystem Laterpay entschieden, mit dem man auch bei anderen Online-Medien bezahlen kann. Das Prinzip: Bis zu einem Betrag von 5 Euro lesen Sie völlig kostenlos.Hier erfahren Sie mehr. Tipp der Redaktion: Hier klicken und ein Abo des gedruckten kreuzer abschließen. Der bietet nämlich noch mehr Texte, liest sich besser – und ist laut taz das »beste Stadtmagazin Deutschlands«.

Das Chaos in Leipzig begann bereits ein halbes Jahr, bevor geschätzte 13.000 Hacker Ende Dezember in die Stadt strömen. Im August meldete die NH-Hotelkette Überbuchungen. 180 Besucher des Chaos Communication Congress müssten, statt im Hotel an der Neuen Messe zu schlafen, nun auf andere Hotels verteilt werden; in der Innenstadt, also weitab vom Schuss. »Man muss verstehen, dass es sich hier nicht um eine normale Messe handelt«, erklärt Chris Marquardt, einer der Geschädigten. »Der Kongress findet vier Tage lang rund um die Uhr statt.« Zwischendurch mal aufs Zimmer, duschen oder ein paar Stunden schlafen – all das wird durch die Distanz erschwert.
Die Umbuchungen waren für viele der Geschädigten noch nicht einmal die Hauptursache für ihren Unmut. »Das Ganze war vor allem ein Kommunikationsdesaster«, sagt Marquardt. Wie viele andere hatte er sein Zimmer bereits vor Monaten über die Plattform booking.com gebucht. Mitte August wurde dann plötzlich seine Zahlung zurückgebucht. Erst auf Anfrage beim Reiseunternehmer erfuhr er von der Überbuchung. Jetzt ist er im Mercure Hotel untergebracht, acht Kilometer vom Messegelände entfernt. Bei Kongressen ist es durchaus üblich, die Teilnehmer in der Innenstadt unterzubringen, da sie auch das kulturelle Angebot der Stadt nutzen wollen. Der Chaos Communication Congress ist aber keine normal…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen

Diesen Artikel
CCC → CCL
0,39
EUR
Powered by

Till Sorge ist Systemadministrator und beschäftigt sich unter anderem mit Datenschutz und Versicherheitlichung der Gesellschaft.

Anzeige

Kommentieren

Dein Kommentar

Keine Kommentare