Startseite / Stadtleben / Da gehen wir hin!

Da gehen wir hin!

Die Event-Tipps der kreuzer-Redaktion für’s Wochenende

Größeres Bild

Wer sich vor lauter Freizeitstress erst einmal orientieren muss, ist hier genau richtig: Die – mal mehr, mal weniger – geheimen Tipps der kreuzer-Redaktion im Überblick. Zahlreiche weitere Termine findet ihr außerdem wie immer in unserem Kalender.

Musik: Leoniden

Indie-Rock 2018 heißt Leoniden. Die fünf junge Männer aus Kiel sind im vorletzten Sommer losgezogen, um die Republik zum Tanzen zu bringen. Ihr aktuelles Album »Again«wurde auf Spotify bereits millionenfach geklickt. Sowohl ihre Musik als auch ihre Ambition, die Meute zum Zappeln anzustiften, bringen sie am Freitagabend nach Leipzig.
Freitag, 9. November 2018, 20 Uhr, Naumanns im Felsenkeller

Film: The Last Laugh

Wann ist Schluss mit Lustig? Die Auschwitz-Überlebende Renee Firestone sowie einige der besten jüdischen Komiker der USA, wie etwa Mel Brooks, sprechen in dem Dokumentarfilm darüber, ob und wie man über den Holocaust lachen kann. Im Anschluss an den Film findet in Erinnerung an die Novemberpogrome von 1938 ein Gespräch mit der Regisseurin Ferne Pearlstein statt.
Samstag, 10. November 2018, 19 Uhr, Cinémathèque in der Nato

Et cetera: Etsy Pop-up Shop

Der Online-Marktplatz wird begehbar: Am Samstag kann im Anderthalb in Lindenau handgemachtes Schönes bestaunt und gekauft werden. Der Onlinehandel Etsy schießt dann als Pop-up Store aus dem Boden. Zum Schlendern, Verweilen und Geld ausgeben.
Samstag, 10. November 2018, 10 Uhr, Anderthalb

https://leonidenmusik.de/, https://http://www.anderthalb-leipzig.de/

Anzeige

Kommentieren

Dein Kommentar

Keine Kommentare