Startseite / Periskop | Spiel | Spiel / Wad willsde, du Deckschrubba?

Wad willsde, du Deckschrubba?

»RetroAhoy« widmet »Monkey Island« endlich eine Doku

Größeres Bild

Auch auf diesen Seiten haben wir es über die Jahre mantra-artig angepriesen: »The Secret of Monkey Island« ist eines der besten Spiele aller Zeiten. Daran lässt sich nichts rütteln, das ist so ähnlich wie bei Fernsehserien und »The Wire«, vertrauen Sie uns da. Manchmal ist der sehr gegenwärtige Retro-Hype nervig und auch unberechtigt, nicht aber […]

Auch auf diesen Seiten haben wir es über die Jahre mantra-artig angepriesen: »The Secret of Monkey Island« ist eines der besten Spiele aller Zeiten. Daran lässt sich nichts rütteln, das ist so ähnlich wie bei Fernsehserien und »The Wire«, vertrauen Sie uns da. Manchmal ist der sehr gegenwärtige Retro-Hype nervig und auch unberechtigt, nicht aber bei der Geschichte um den aufstrebenden Piraten Guybrush Threepwood. Heuer wird »Monkey Island« bereits 28 Jahre alt, ist also im besten Fußballeralter. Und nach wie vor ein hervorragender Fundus für viele coole Sprüche. So wie der hier zum Beispiel: »Auch Kannibalen müssen auf ihre gesättigten Fettsäuren achten.« Deshalb widmet der YouTube-Channel »RetroAhoy« dem legendären Point-and-Click-Adventure eine sehr sehenswerte Doku. Stuart Brown produziert auf diesem Kanal regelmäßig tolle Abhandlungen über Videospiele. »The David Attenborough of game documentaries is back. REJOICE!«, jubilieren Nutzer in der Kommentarspalte. Und das völlig zurecht. Die Doku erreichen Sie an dieser Stelle.

Kommentieren

Dein Kommentar

Keine Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.