Startseite / Politik / »Uns läuft die Zeit davon«

»Uns läuft die Zeit davon«

Sofortiger Kohleausstieg gefordert – Aktionsbündnis »Ende Gelände« ruft zu Demonstration auf

Größeres Bild

Im Rahmen einer bundesweiten Aktionswoche für einen sofortigen Kohleausstieg ruft das Bündnis »Ende Gelände Leipzig« zu einer Demonstration am Samstag auf. Als Reaktion auf den Abschlussbericht der Kohlekommission will das Bündnis gemeinsam mit einem Netzwerk aus weiteren Akteuren die Forderung »Hey KoKo – Kohleausstieg jetzt!« auf die Straße bringen.

Am Donnerstag veröffentlichte die Kohlekommission, ein halbes Jahr nachdem sie von der Bundesregierung eingesetzt wurde, ihren Abschlussbericht. Das Fazit: Bis 2038 soll der Ausstieg aus der Kohleverstromung vollzogen sein. Viel zu spät, meint das Leipziger Aktionsbündnis »Ende Gelände«.

»Uns läuft die Zeit davon und wir können nicht noch 20 Jahre mit dem Kohleausstieg warten«, sagt Theresa Berghof von »Ende Gelände Leipzig«. Die Ergebnisse der Kohlekommission seien ein Schlag ins Gesicht für die Menschen in Pödelwitz und Obertitz, deren Dörfer durch den Ausbau des angrenzenden Tagebaus bedroht sind.

Mit dem Protest wolle das Bündnis die Forderung nach mehr Engagement in der Klimapolitik bekräftigen. Die Demonstration startet um 12.30 Uhr am Kleinen Willy-Brandt-Platz und läuft über den Geordeler- und Dittrichring zur Thomaskirche. Von dort verläuft die Route weiter über den Markt und die Grimmaische Straße zum Augustusplatz, wo die Abschlusskundgebung stattfinden soll.

> https://http://www.facebook.com/events/599261577174727/

Kommentieren

Dein Kommentar

Keine Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.