Startseite / Essen & Trinken / Magische Kombination

Magische Kombination

Süsskind steht für hausgemachtes Eis

Größeres Bild

Die Welt ist eine Kugel. Und dass es kaum Schöneres als eine Kugel in einer Waffel gibt, zeigt eine kleine Eisdiele im Norden von Leipzig.

Wenn man immer geradeaus fährt und irgendwann wieder am Ausgangsort steht, ist der Beweis erbracht, dass die Erde eine Kugel ist. So eine beweisführende Weltreise ist diejenige zur Eisdiele Süsskind: Man fährt die ewig lange Georg-Schumann-Straße stadtauswärts, durchs Viadukt, vorbei am Wahrener Rathaus, immer weiter. Auch am Ortsausgangsschild vorbei weiter geradeaus – und zack, schon steht man wieder vorm Ortseingangsschild Leipzig! Lützschena wurde eingemeindet.

Die Welt ist also eine Kugel. Und dass es kaum Schöneres als eine Kugel in einer Waffel gibt, zeigt wenig später eine kleine Eisdiele rechterhand: Unter einer grün-weiß gestreiften Markise führen drei Stufen in den kleinen Gastraum mit zwei Tischen vor hübscher grün-weiß gestreifter Tapete und einer wirklich schönen, dunkelgrünen Eisvitrine, die völlig zu Recht ihren Namen trägt: Magic. Denn in ihr warten zwei Reihen Eissorten – zauberhafte Klassiker wie Erdbeere, Himbeer-Sorbet und Stracciatella, aber auch magische Kombinationen wie Mandarine-Minze, Buttermilch-Rote-Grütze und Quark-Karamell mit schwarzem Sesam. Schwere Entscheidung! Beim Überlegen, wie viele Kugeln man sich zutraut (aber bitte mit Sahne), bestellt doch tatsächlich ein Mann zwei Kugeln Rum-Kirsch – zwei gleiche! Nicht zu fassen. Wir nehmen vier beziehungsweise drei Kugeln in der dunklen Waffel.

Das Fruchteis schmeckt wie der Sommer: intensiv süß-säuerlich, Grapefruit-Campari dazu herrlich bitter. Das Stracciatella-artige Orangeneis mit Schokostückchen und noch mehr das Schoko-Chili-Eis sind an Cremigkeit nicht zu überbieten. Dazu würde schon auch ein Cappuccino passen, aber den gibts hier nicht. Nur zwölf Sorten Eis in hellen und dunklen Waffeln, als Shake oder im Becher, mit Obst, Sahne und Saucen. Das wars auch schon. Aber mehr braucht es ja auch gar nicht, um glücklich zu sein. Zumal sich das Eis auch im Thermobecher mit nach Hause nehmen lässt.

> Eisdiele Süsskind, Grüner Winkel 2, 04159 Leipzig-Lützschena, Tel. 01 63/8 94 49 37, Di–So 14–18 Uhr, Eiskugel 1–1,50 €, Eisbecher 6–7 €, Facebook

Kommentieren

Dein Kommentar

Keine Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.