Startseite / Essen & Trinken | kreuzer plus / Zwanglos fein essen

Zwanglos fein essen

Thomas Linke und Doreen Matousek eröffneten das Restaurant Campana

Größeres Bild

Als hochqualifizierter Koch hat Thomas Linke schon etliche Bummeleien durch die Weltgeschichte hinter sich. Zurück in Leipzig hat er nun mit seiner Partnerin das Restaurant Campana eröffnet – frisch, vital, erstklassig.

Die Gastronomie ist ein melting pot von ungewöhnlichen Menschen mit ungewöhnlichen Biografien. Manche haben mit 30 schon so viel erlebt, wie ein gestandener Buchhalter mit Nine-to-five-Job es im ganzen Leben nicht schafft. Es gibt Typen, die brechen in die Arktis auf, andere heuern als Schiffskoch an oder werden Hoteldirektor in Dubai. In New York, so die Erfahrung eines Insiders, werden in Deutschland ausgebildete Köche mit dem Lasso von der Straße gefangen. Einer, der in diese Riege passt, ist Thomas Linke. Der Leipziger absolvierte seine Ausbildung zum Koch im Schlosshotel Oberstotzingen bei Ulm und hatte damit »seine Passion gefunden«. Anschließend sammelte er weltweit Erfahrung, darunter in den Hotels The Ritz in London oder Makati Shangri-La auf den Philippinen. Nach Leipzig zurück kam Linke 2010 als Küchenchef des Steigenberger Grandhotels Handelshof. Hinter dem Renommee, für alle gastronomischen Bereiche den Hut aufzuhaben, steckte harte Arbeit. Und so sagte er nicht Nein, als 2015 RB Leipzig rief, ihn w…

> > Campana – Casual Fresh Dining, Gohliser Str. 42, 04155 Leipzig, Tel. 65 22 87 90, Di–Fr 12–14.30, 17.30–22.30, Sa 17.30–22.30 Uhr, Hauptgerichte 12,50–26,50 €, http://www.campana-leipzig.de

Kommentieren

Dein Kommentar

Keine Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.