Startseite / Stadtleben / Das Beste zum Schluss

Das Beste zum Schluss

Die Veranstaltungstipps zum Wochenende

Größeres Bild

Freitags legt die Geschäftigkeit im Hafen an, das Getriebe darf zur Ruhe kommen. Landgang! Orientierung gibt es hier: Ausgewählte Ausgehtipps aus der kreuzer-Redaktion zum Ende der Woche. Wem das nicht genug ist, der guckt noch im kreuzer-Veranstaltungskalender vorbei. Ahoi!

Beatz im Block
Lady Lazy legt mit klarer Kante vor, Haszcara haut noch mal drauf und Zugezogen Maskulin machen dann den Sack zu: Raptechnisch wird das Beatz im Block ein Gipfeltreffen, kulturell wieder einmal ein wichtiges Signal im grauen Grünau. KSC
> 16.8., 18.30 Uhr, Schönauer Park

»Das Grundgesetz – Theater unter freiem Himmel in 19 Artikeln«
Von wegen Rosinenpicken: Das Konsortium Luft und Tiefe (Theaterschafft Leipzig & Schaustelle Halle) nimmt sich das gesamte »Grundgesetz« vor. Unter freiem Himmel werden die 19 Artikel untersucht. Wie antastbar sind die Grundrechte wirklich? Wie passt gute juristische Absicht zum bösen Spiel der Realität? Mit Mitteln bis hin zur Clownerie untersucht das Ensemble die freiheitlich-demokratische Grundordnung theatral. Beleuchtet wird vielleicht auch der in der Präambel aufblinkende Gottesbezug. TPR
> 16.–18.8., 20 Uhr, Moritzbastei Open Air


Gartentheater Abtnaundorf
Hier entsteht ein verwunschener Sommertheaterort. Gleich neben dem Abtnaundorfer Parkidyll hat das Theater Fingerhut eine Bühne errichtet. Ein feines Festival wird hier stattfinden mit Figurentheater für alle Altersgruppen. Gut, dass es ab Samstag wieder warm werden soll. Der Ort ist perfekt für einen Ausflug mit Eisessen und Theater. Heute gehts los mit Live-Musik von Tri-Colore und dem Figurentheater »Die Vermessung der Welt« vom Theater Fingerhut. Also ab in die Sommerfrische. TPR
> 17.8., ab 19 Uhr, Gartentheater Abtnaundorf

Kino-Literaturen I
Der zweite Abend der Kinomanufaktur verschafft einem Meister der afroamerikanischen Literatur Gehör: James Baldwin war nicht nur ein begnadeter Autor, sondern auch ein engagierter Bürgerrechtler. Mit der Lesung (20.15 Uhr) aus seinem Werk und dem Oscargewinner »Beale Street« (ab 21 Uhr) wird das heute Abend eindrucksvoll unterstrichen. LPM
> 17.8., 20.15 Uhr, Kinomanufaktur

2 Jahre Tonkassette
Die ehrenwerte Partyreihe Tonkassette feiert ihren zweiten Geburtstag etwas größer, als wir das damals gemacht haben: Aus der Krabbelgruppe Distillery mit den Kindern, die schon länger dabei sind, kommt Dynamite Kadinski vorbei, um den Bass auf dem großen Floor mal ordentlich über die Torte föhnen zu lassen. Im Keller sind unter anderem die Freunde aus dem IfZ, der Kita am Kohlrabizirkus, um dort ihre Version von Rolf Zuckowski zu spielen. Da gönnt man sich auch gerne mal den Robbie Bubble über den Durst. KSC
> 17.8., 22 Uhr, Elipamanoke


Highfield Festival

Fettes Brot. Foto: Jens Herrndorff

Am Störmthaler See heißt es seit Freitag wieder: Rock, Rap, Bass und Krach, bis der Kuckuck vom Baum fällt. Zum krönenden Abschluss sind am Sonntag noch Shows von Yung Hurn, Fettes Brot, The Offspring und Steve Aoki zu erleben. KSC
> 18.8., ab 13 Uhr, Störmthaler See/Großpösna

Kommentieren

Dein Kommentar

Keine Kommentare