Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Der KREUZER Medien Verlag legt großen Wert auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten. Persönliche Daten werden unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt.
Personenbezogene Daten werden ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie des Teledienstedatenschutzgesetzes (TDDSG) erhoben und gespeichert.
Im folgenden klären wir Sie darüber auf, in welcher Form personenbezogene Daten aufgezeichnet bzw. gespeichert werden und zu welchem Zweck.

Erhebung und Verarbeitung nicht personenbezogener Daten
Jeder Webserver registriert automatisch die Zugriffe auf Websites. Beim bloßen Besuch unserer Website erheben wir keine personenbezogenen Daten. Unser Web-Server verzeichnet lediglich zum Zweck der Systemsicherheit temporär die IP-Nummer des anfragenden Rechners, den von Ihnen verwendeten Browser, das Zugriffsdatum und die Uhrzeit, die Website, von der aus Sie uns besuchen, die Websites, die Sie bei uns besuchen und die auf unseren Websites angefragten URLs.
Diese Informationen werden anonym gespeichert. Ein Rückschluss auf Ihre Person oder Ihr individuelles Verhalten ist nicht möglich.
Rechnerbezogene Daten werden von uns gespeichert, um Trends zu verzeichnen und Statistiken zu erstellen. Diese gespeicherten Daten dienen auch zu Zwecken der Identifikation und Nachverfolgung unzulässiger Zugriffsversuche auf unseren Webserver. Wir erstellen Profilinformationen über die Nutzung unserer Webseiten ausschließlich anonymisiert und nur zur Verbesserung der Nutzerführung und Optimierung des Angebots auf die Nutzerinteressen. Es werden hieraus keine personenbezogenen Surfprofile oder Ähnliches erstellt oder verarbeitet. Darüber hinausgehende personenbezogene Daten werden nicht erfasst, es sei denn, diese Angaben werden von Ihnen im Rahmen von z.B. einer Anfrage, einer Newsletter-Registrierung oder der Teilnahme an Gewinnspielen/Preisausschreiben ausdrücklich zur Verfügung gestellt. Wir behandeln Ihre Daten verantwortungsbewusst und entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen.

Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten
Wir erheben, speichern und verarbeiten Ihre übermittelten personenbezogenen Daten nur, soweit dies für die Abwicklung von Anfragen oder Aufträgen erforderlich ist.
Dies kann folgende Angaben umfassen: Name, Adresse, Firma, E-Mail-Adresse, Website-Adresse, Telefonnummer, Kundennummer, Bankverbindung. Wir verwenden Ihre Daten nicht zu weitergehenden Marketingzwecken (z.B. Werbesendungen).
Die personenbezogenen Daten, die Sie uns übermitteln, werden von uns zur Korrespondenz mit Ihnen oder nur für die Zwecke verwendet, für die Sie uns die Daten zur Verfügung stellen.

Newsletter und Mailing-Listen
Falls Sie es wünschen, senden wir Ihnen Informationen über unsere Produkte zu. Wenn Sie an diesen nicht mehr interessiert sind, so steht Ihnen in jedem Newsletter ein Link zur Verfügung, über den Sie sich aus der Mailingliste für den Newsletter wieder abmelden können.

Einsatz von Cookies
Auf unseren Seiten werden Cookies verwendet. Cookies sind Textdateien, die Informationen enthalten, um wiederkehrende Besucher ausschließlich für die Dauer des Besuches auf unseren Internetseiten zu identifizieren. Dies dient der Benutzerfreundlichkeit und soll Ihnen die Nutzung unserer Internetseiten erleichtern.
Darüber hinaus dienen sie bei einem eventuellen Bestellvorgang zur korrekten Identifizierung des jeweiligen Online-Warenkorbs eines Nutzers unserer Website. Damit gewährleisten wir die korrekte Übermittlung Ihrer Online-Bestellung.
Cookies werden auf der Festplatte Ihres Computers abgespeichert und richten dort keinen Schaden an. Sie enthalten keinerlei persönliche Daten über Sie. Die Verwendung von Cookies können Sie jederzeit über Ihren Browser wieder deaktivieren und gespeicherte Cookies löschen.

Google Analytics
Wir setzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.

Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/ („Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner“), http://www.google.com/policies/technologies/ads („Datennutzung zu Werbezwecken“), http://www.google.de/settings/ads („Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden“) und http://www.google.com/ads/preferences/ („Bestimmen Sie, welche Werbung Google Ihnen zeigt“).

Links zu anderen Angeboten
In unserem Internetangebot befinden sich Links zu anderen Internetangeboten. Durch den Querverweis vermitteln wir den Zugang zur Nutzung dieser Inhalte (§ 9 Teledienstegesetz). Für diese „fremden“ Inhalte und die Datenschutzbestimmungen der Betreiber sind wir nicht verantwortlich.
Bei der erstmaligen Verknüpfung mit diesen Internetangeboten haben wir den fremden Inhalt jedoch daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird.

Einwilligung in Datennutzung / Widerruf und Widerspruch
Mit der Nutzung unserer Internetseiten willigen Sie in die beschriebene Speicherung und Verwendung Ihrer Daten ein. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit schriftlich widerrufen bzw. der weiteren Nutzung ihrer Daten zu den vorgenannten Zwecken schriftlich widersprechen.

Ihre Rechte / Kontaktdaten:
Selbstverständlich informieren wir Sie gerne über die Verwendung Ihrer uns überlassenen persönlichen Daten.

Auskunftsrecht / Widerrufsrecht:
Ihnen steht ein Auskunftsrecht über die über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten und ferner ein Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung zu. Daten für Abrechnungs- oder buchhalterische Zwecke sind von einer Löschung nicht berührt.
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass unsere Mitarbeiter auf das Datengeheimnis gemäß Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) verpflichtet sind.
Wenn Sie eine Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten bzw. deren Korrektur, Sperrung oder Löschung wünschen, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

Kontakt
KREUZER Medien GmbH
Brühl 54
04109 Leipzig
T. 0341/26 98 00
info@kreuzer-leipzig.de

Fragen und Anregungen:
Fragen und Anregungen zu unserer Datenschutzerklärung richten Sie bitte ebenfalls an voranstehende Kontaktadresse.

Unsere Rechte
Wir gewährleisten nicht, dass unser Angebot zu bestimmten Zeiten zur Verfügung steht. Störungen, Unterbrechungen oder ein etwaigen Ausfall des Online-Angebots schließen wir nicht aus. Unsere Server werden regelmäßig sorgfältig gesichert. Soweit Daten an uns – gleich in welcher Form – übermittelt werden, wird Ihnen empfohlen, Sicherheitskopien zu fertigen.
Eine Haftung unsererseits für Datenverluste ist ausgeschlossen. Wir behalten uns vor, diesen Service jederzeit zu ändern, zu erweitern, zu beschränken oder ganz einzustellen, oder Daten jederzeit und ohne weitere Mitteilung zu löschen. Sie haben keinen Anspruch auf Veröffentlichung.

Bekanntgabe von Änderungen
Sollten wir unsere Vorgehensweise zum Datenschutz ändern, so werden diese Änderungen auf unserer Homepage angezeigt, so dass unsere Besucher stets darüber informiert sind, welche Informationen wir erfassen, wie wir sie nutzen, und ob wir sie an Dritte weiterleiten.