Startseite / Adressen

Terminfinder

Film

Die Welt sehen

Zwei junge Soldatinnen kommen von ihrem Einsatz aus Afghanistan zurück. In einem Fünf-Sterne-Hotel auf Zypern sollen sie unter psychologischer Aufsicht lernen, das Erlebte hinter sich zu lassen. Doch wie leicht lässt sich Kriegsgewalt vergessen? Und ist das überhaupt wünschenswert? - Französische Filmtage
(F 2016, OmU, 102 min) R: Delphine und Muriel Coulin; D: Soko, Ariane Labed, Ginger Romàn

Musik

Lali Puna

Lali Puna haben immer die beste Musik gemacht für Situationen, in denen man sich im Bett einen Joint angezündet hat und von der Welt nichts mehr wissen wollte, aber sofort wusste, dass sie noch in Ordnung ist, solange Valerie Trebeljahr singt. Inzwischen ist Markus Acher (der von The Notwist) nicht mehr der Bassist von Lali Puna und die Musik tanzbarer. Daher sollte man dem Abend, wenn sie ins Conne Island kommen, auf keinen Fall im Bett bleiben. (Foto: Patrick Morarescu)

Musik

Motette

Heute erklingt zur Motette in der Thomaskirche ein selten gespieltes Werk von Robert Schumann, der als geistlicher Komponist bis heute eigentlich nicht wahrgenommen wird. Erst in seinen letzten Lebensjahren widmete er sich der Kirchenmusik. Seine Missa sacra op. 147 in der Fassung für Chor, Soli und Orgel entstand 1852 in Schumanns Düsseldorfer Zeit. Es musizieren das Ensemble Concerto Vocale Leipzig und Thomasorganist Ulrich Böhme unter der Leitung von Thomaskantor Gotthold Schwarz.