Fotogalerien

Wenn der Weinberg ruft - Bilder vom Dionysus Calling-Festival

Ein Festival in den Weinbergen, im Schwimmbad und in familiärer Runde. Das ist das Dionysus Calling-Festival, das letztes Wochenende bei Freyburg stattfand und bei dem vor allem Leipziger Bands wie Long Voyage, Talking To Turtles oder die Shandy Mandies auftraten. Highlight des vom WeinRockt-Verein organisierten Wochenendes: Der große Festivalfamilienausflug zu den schönsten Ecken der Umgebung, um dort Musik zu lauschen. Und dabei sehr gut auszusehen. Fotos: Sebastian Brauer

20 Fotos

Hinhocken und fröhlich sein - The Whitest Boy Alive spielten im Conne Island

Äußerst gutgelaunt war er wieder, der Whitest Boy Alive in Gestalt von Frontmann Erlend Oye. Er tanzte, sang und unterhielt das Publikum. Mit Aufforderungen zum Hinhocken oder Gitarrenspiel in der Menge. Hier die Bilder des schon lange ausverkauften Konzertes der Norweger, die nicht nur von mexikanischen Fans in der ersten Reihe gefeiert wurden. Fotos: Ludwig Ander-Donath

16 Fotos

Einen Knacks haben und trotzdem funktionieren

Stahlrohre spielten die tragende Rolle bei der Eröffnung der 19. Leipziger Jahresausstellung. Während im Westwerk am Dienstagnachmittag noch Wände aufgebaut und die Beleuchtung optimiert wurden, zog die Jury von Werk zu Werk, um den 14. Preisträger zu küren. Die Wahl fiel auf den Ukrainer Alexej Meschtschanow. Fotos: Lukas Becker

12 Fotos

Die Nacht der wunder­lichen Spielmaschi­nen

Kinect, Megadrive, KC-85 – bei der Langen Nacht der Computerspiele geht es ganz um Technik, Spiel und Leidenschaft. Seit sechs Jahren bildet die Lange Nacht den Höhepunkt für eine stetig größer werdende Leipziger Computerspielszene. Nerds, Entwickler, Sammler, Künstler, Spieler und ein paar Fußballroboter – sie alle kamen auch in diesem Jahr zusammen um zu schauen, was man so anstellen kann mit den wunderlichen Spielmaschinen. Fotos: Ludwig Ander-Donath

15 Fotos

Lass krachen, Kunde

Mit 30 im Rollstuhl? Beim Impericon-Festival II machten 14 Metal- und Hard-Core-Bands keine Gefangenen. Fotos: Lukas Becker

8 Fotos

Im Westen nichts Neues

Wind, Regen, Kälte: Trotz allem kamen am Wochenende wieder kauffreudige Massen zu wackeren Verkäufern auf die Karl-Heine-Straße. Ein paar Eindrücke vom Westpaket. Fotos: Lukas Becker

12 Fotos

Hüftschwung und nackte Füße

Am Sonntag gab die kongolesische Band Konono No. 1 ein gefeiertes Konzert. Unser Fotograf Lukas Becker war dabei und verfiel in Trance.

12 Fotos

Books for the masses

Die Massen sind wieder unterwegs… 100.000 Bücher, 20.000 Neuerscheinungen, 2.071 Verlage sowie 2.780 Autoren und Mitwirkende lockten bereits an den ersten beiden Messetagen 64.000 Besucher (2011: 62.000) auf das Leipziger Messegelände. Und am Samstag werden es mit Sicherheit noch mehr. So voll sieht es gar nicht aus, wenn man sich unsere Bilder der Buchmesse anschaut. Fotos von Swen Reichhold

12 Fotos

ACTA ad Acta again

Bilder von der Leipziger Demonstration gegen das Handelsabkommen am 25.02.2012. Fotos: Lukas Becker, Ludwig Ander-Donath

12 Fotos

Buddhistisches Highlight in Leipzig?

Der Mount Everest in 360 Grad: Die Panoramaausstellung »Everest« inszeniert etwas dramatisch Bilder vom größten Berg der Erde. Fotos: Ludwig Ander-Donath

16 Fotos

Radiokonzert ohne Radio

Es sollte einer dieser schönen Radiomomente werden. Das Konzert der Kammerpopkapelle The Miserable Rich im Neuen Schauspiel Leipzig live auf detektor.fm. Doch es kam anders. Ein kaputtes Mischpult machte eine Live-Übertragung bei dem Leipziger Internetsender unmöglich. Die Brightoner Band nahm es entspannt. Erzählte Witze, während die Radioleute versuchten, den Fehler zu beheben. »Was macht ein Engländer, nachdem er die Fußball-WM gewonnen hat?«, fragte Sänger James de Malplaquet und antwortete gleich selbst: »Die Playstation aus.« Und fing dann einfach an zu spielen. »Hauptsache, wir haben jetzt hier einen schönen Abend.« Und den hatten die Zuschauer im vollen NSL, besonders als die fünf Musiker mit ihren Instrumenten die Bühne verließen, um im Publikum akustisch weiterzuspielen. Momente, wie sie das Radio kaum einfangen könnte. Fotos: Ludwig Ander-Donath

8 Fotos

So wolln wir singen, so wolln wir glücklich sein

Gastronomen spielten Rockstar, und alle waren sie da. Während die Gesangskünstler des kreuzer hinter der Bühne noch versuchten, ihre Textlücken durch Auswendiglernen zu füllen, schaute sich unsere »Essen & Trinken«-Redakteurin Petra Mewes den Spaß von der Bühnenvorderseite aus an, und unser Fotograf Ludwig Ander-Donath hielt die Bilder der Nacht für die Ewigkeit fest.

19 Fotos

Fuß hoch und tanzen

Bilder-Galerie vom Wenzel-Konzert Die Leute tanzen. Das ist selten bei Liedermacher-Konzerten. Doch beim Konzert in der gut gefüllten Schaubühne Lindenfels herrscht am Mittwoch gute Stimmung. Fast drei Stunden singt der Musikpoet und manchmal singen alle mit. Zum Beispiel, wenn Wenzel den Fuß hebt. Ein energiereiches Konzert, bei dem von einer angeblichen Bronchitis das Sängers nichts zu hören war. Und zu sehen auch nicht. Fotos: Lukas Becker

8 Fotos

God saved the Queen!

Schnurrbärte waren der Renner des Abends. Schließlich galt es, dem berühmtesten Schnurrbartträger der Welt die Ehre zu erweisen: Freddie Mercury! Der vor 20 Jahren gestorbene Queen-Sänger war der Vater im Geiste der Performances und Songs beim Queen-Cover-Abend im gut gefüllten Ortloff am Donnerstag. Fotos: Ludwig Ander-Donath

14 Fotos

Chemicals will hit you

The Notwist spielten am Donnerstag im gut besuchten Conne Island Lieder aus ihrer zwanzigjährigen Schaffensphase. Das klang nicht nur so gut, dass die drei Zugaben mehr als angebracht waren, die Weilheimer sahen zudem auch noch gut aus, wie unser Fotograf Ludwig Ander-Donath festgehalten hat.

10 Fotos

Rein in die Dunkelkammer!

Sie sind im selben Jahrzehnt geboren, später lebte die eine im Osten, die anderen im Westen. Ihrer beiden Leidenschaft ist die Fotografie. Am Sonntag trafen sich Barbara Klemm und Evelyn Richter zum Künstlergespräch im Museum der bildenden Künste, und verloren immer wieder den Faden. Fotos: Ludwig Ander-Donath

5 Fotos

4 aus 96

Vier Studenten gewinnen den Studienpreis der HGB. Fotos: Ludwig Ander-Donath, Reproduktionen: HGB

16 Fotos

Menschen statt Profite

»Echte Demokratie jetzt« lautet das Motto von Acampada, deren Unterstützer nun auch zu Montagsdemonstrationen aufrufen. Am Reformationstag haben sie schon einmal ihre Thesen festgenagelt. Fotos: Ludwig Ander-Donath

23 Fotos

Highlights der Designer's Open 2011

Die Designer's Open gingen am Sonntag erfolgreich zu Ende.10.500 Designinteressierte strömten an den drei Tagen in die Leipziger Baumwollspinnerei. Was sie dort bestaunen konnten, haben wir hier festgehalten. Fotos: Ludwig Ander-Donath

20 Fotos

Walk on air - Bilder von der Designer's Open-Eröffnung

Übersetzt heißt »Walk on Air« Hochgefühl. Und mit genau diesem haben die beiden Initiatoren der Designers` Open, Jan Hartmann und Andreas Neubert, am Donnerstag das Festival für Design Leipzig mit der glanzvollen Fashionshow »Träume, die mich umhüllen« eröffnet. Die Profitänzerin und Leiterin des Internationalen Choreografischen Zentrums Leipzig Montserrat Leon hat gemeinsam mit ihren Tänzern und fünf internationalen Modelabels, Kleider, Körper und Räume inszeniert und die Grenzen zwischen Kunst und Design ausgelotet. Wie das genau aussieht, sehen Sie selbst. Fotos: Ludwig Ander-Donath/ Lukas Becker

23 Fotos

Echte Demokratie Jetzt!

"Ein gelungener Auftakt der Demokratiebewegung in Deutschland.", erklären die Initiatoren auf ihrer Homepage. Über 40.000 Menschen waren am Samstag auf den Straßen - wie auf unseren Bildern zu sehen in Leipzig, aber vor allem auch in Frankfurt und Berlin, wo Teilnehmer ihre Zelte aufgeschlagen haben. In Leipzig soll am Montag weiter demonstriert werden, in alter Tradition natürlich auf dem Augustusplatz. (Fotos: Ludwig Ander-Donath)

14 Fotos

MC Torch im Conne Island

20 Jahre Hip Hop, 40 Jahre Torch - es durfte ordentlich gefeiert werden am vergangenen Samstag im Conne Island. Der Heidelberger MC Torch ist seit den 80ern fester Bestandteil der deutschen HipHop-Kultur, Zulu-Nation-King und Overlord of Sound & Culture – Titel, die ihm Afrika Bambaataa verliehen hat. Dabei fast immer an seiner Seite – Toni L. Beide gründeten 1987 zusammen mit DJ Mike MD und GeeOne „Advanced Chemistry“. (Fotos: Swen Reichhold)

36 Fotos

Auf an die Parthe, schnelles Pferd!

Taucha ist seit über 50 Jahren eine Hochburg der ostdeutschn Indianer-Szene. Wir haben uns mal in den Weiten der Prärie an der Parthe umgeschaut. Unsere Bildergalerie zur Geschichte im Heft. Fotos: Miriam Schultze, Ludwig Ander-Donath

9 Fotos

Unbekannte Nachbarn - Muslime zu Hause in Leipzig

Etwa 7.000 Muslime leben in Leipzig. Im Vergleich zu Berlin oder westdeutschen Städten ist das wenig. Dennoch ist »der Islam« auch in Leipzig allgegenwärtig. Die Bildergalerie zur Titelgeschichte im Septemberheft »Mockau statt Mekka«. Fotos: Ludwig Ander-Donath

15 Fotos

20. August in Leipzig

Trotz der Demonstrationsverbote am 20. August gab es einige Aktionen gegen Nazis zu beobachten. (Fotos: Hendrik Pupat)

4 Fotos

Gaukler, Freaks, Flaneure

Die Sachsenbrücke - Fahrradhighway, Sportlertreff und Fußgängerweg. Aber vor allem ist die schmucklose Verbindungsbrücke zwischen Innen- und Südvorstadt und dem Westen die Open-Air-Bühne für Kleinkünstler und Flaneure und der Rast- und Unterhaltungsplatz für Vorbeigehende. (Fotos: Ludwig Ander-Donath)

14 Fotos

Friede den Kanus

Das offizielle Leipzig feiert die Eröffnung der Wasserstraße zwischen Innenstadt und Cospudener See. Nicht alle sind begeistert. (Fotos: Christian Hüller, Juliane Streich)

11 Fotos

Gondwanaland im Leipziger Zoo

Zwölf Jahre Planung, fast vier Jahre Bauzeit: Mit der Eröffnung der Tropenhalle Gondwanaland ist der Zoo seinem Ziel, zu den besten Tierparks der Welt zu gehören, noch ein Stück näher gekommen. 300 Tiere und rund 20.000 Pflanzen sorgen ab sofort für die perfekte Tropen-Illusion an der Pfaffendorfer Straße. (Fotos: Ludwig Ander-Donath)

15 Fotos

20 Jahre kreuzer - Party in der MB

Burkhard Jung sang. Darüber, dass die Stadt alt wird. Das würde ja passen, sprach er. Auch der kreuzer wird nicht jünger. Das muss man feiern. Und zum 20. Geburtstag kamen sie alle. Alte Bürgermeister, neue Bürgermeister, Musiker, Schriftsteller, alte Helden, neue Helden. Zum Gratulieren, Händeschütteln und Geschenke überreichen. Unser Lieblingspräsent: Zwölf Frühstücksbrettchen von der LVZ, mit Chilischoten drauf und überreicht von den Kollegen Guido Schäfer und Mark Daniel. (Fotos: Stefan Noebel-Heise)

27 Fotos

Party-Bilder von unserer Feier zum neuen Heft: Leipzig TAG & NACHT 2011/12

Endlich ist sie da, die 16. Ausgabe von Leipzig TAG & NACHT, dem kulinarischen Führer des Stadtmagazins kreuzer. Rund 180 Gastronomen, Köche, Autoren und Tester feierten am 7. Juni in der Hacienda Las Casas im Zoo gemeinsam mit der kreuzer-Crew die Premiere. Atmosphäre, Essen, Service, Wetter – alles hat gepasst. Zusätzlich zum gewohnten Magazinformat nahmen die Gäste erstmals das inhaltlich identische Pocket-Format in die Hand. Wie in den vergangenen Jahren bietet das Heft wieder einen verlässlichen wie unabhängigen Überblick über Restaurants, Kneipen und Cafés in Leipzig. Insgesamt wurden die 250 besten Restaurants, Kneipen und Cafés getestet. Die Bewertung erfolgt traditionell mit kreuzer-Schiffchen, von denen in den Kategorien Service, Essen, Getränke und Preis-Leistungs-Verhältnis jeweils 1 bis maximal 5 vergeben wurden. Wer die meisten erreicht hat? Im neuen Heft steht es – und das gibt es ab sofort im Handel. Alle Fotos by Ludwig Ander-Donath.

21 Fotos

LURU-Kino feiert Wenzel Storch

Man liebt ihn oder hasst ihn. Wenzel Storch gehört zu den eigenwilligsten, höchstgelobten und abseitigsten Filmemachern der Republik. Seit seinen surrealen Low-Budget-Produktionen »Der Glanz dieser Tage«, »Sommer der Liebe« und »Die Reise ins Glück« gilt er als »Terry Gilliam auf Crack« (Montreal Mirror), »Deutschlands größter Märchenfilmer« (Frankfurter Rundschau) und »Kino-Poet in Méliès-Tradition« (Süddeutsche Zeitung). Doch die Filmindustrie verschmäht ihn bis heute, seine Filme musste er per Eigenverleih ins Kino bringen. In Leipzig half ihm dabei Kinomacher Michael Ludwig, der in diesem Monat in seinem Luru-Kino die »Wenzel-Storch-Festspiele« veranstaltet.

9 Fotos

Immer wieder montags: Anti-Atomkraft-Demos in Leipzig

Atomkraft – Nein Danke! Auch in Leipzig wird derzeit gegen AKWs demonstriert. Aus alter Tradition passiert das in der Messemetropole immer montags. Unser Fotograf Ludwig Ander-Donath hat die Demos in Bildern festgehalten.

12 Fotos

Wählen Sie das Titelbild 2010

Welches hat Ihnen gefallen, welches nicht. Wie schon im letzten Jahr haben wir auch für 2010 das kreuzer-Cover des Jahres wählen lassen – und zwar direkt von unseren Leserinnen und Lesern. 222 Einsendungen gab es am Ende, knapp gewonnen hat mit 48 Stimmen das Novemver-Heft vor der April-Ausgabe (44). Den 3. Platz belegte mit 33 Votings der Juli-kreuzer. Die wenigsten Stimmen bekam übrigens das Februar-Heft, für das am Ende nur zwei mickrige Leser stimmten.

12 Fotos

Hundreds im Centraltheater

Hundreds sind eine der musikalischen Überraschungen des Jahres. Mit ihrem Debüt-Album gelang dem Geschwisterpaar Eva und Philipp Milner ein weithin positiv aufgenommener Einstand. Synthesizer, Klavier, Drum-Computer und ein auffallend klarer Gesang bilden das Setting, aus dem sich ein Sound zwischen Singer/Songwriter-Intimität und sphärischer Elektronik herauskristallisiert. Am Donnerstag durfte man Hundreds im Centraltheater lauschen – was unser Fotograf Martin Ludewig gern getan und in einer handvoll schönen Bildern festgehalten hat.

10 Fotos

Glaskeulen und Teddys

Die Protokollabteilung berät den Oberbürgermeister beim Schenken und sammelt auch gleich die Geschenke, die er bekommt. Adäquat soll es sein – na dann.

10 Fotos

Lückenhafte Körperbilder

Das Museum der bildenden Künste in Leipzig zeigt derzeit Aktfotografien aus 150 Jahren – und das noch bis zum 07. November. Es ist eine bildreiche Reise durch die Funktionen der Aktfotografie, durch ihren akademischen und ihren erotischen Zweig.

8 Fotos

Eröffnung des Neuen Schauspiel Leipzig

Gestern Abend öffnete mit dem Neuen Schauspiel Leipzig ein weiteres OFF-Theater seine Pforten. Zum Start gab es einen vergnüglichen Abend mit dem Stück "Revue im Niemandsland", einer musikalisch-szenischen Reise zu den poetischen und zarten, derben und wütenden Liedern von Rio Reiser und Ton Steine Scherben. Unser Fotograf Swen Reichhold hat den Abend im Leipziger Westen in Bildern festgehalten.

14 Fotos

Tanz die Stadt

Mario Schröder heißt der neue Ballett-Chef der Oper. Gleich zu Beginn schickte er seine Tänzer in die Stadt hinaus, um den Kontakt zu Leipzigs Bürgern zu suchen. Die besten Fotos seiner Aktion gibt es hier online zu sehen und passend die Titelgeschichte im neuen kreuzer.

14 Fotos

Street View

Seinen Slogan »Tu nichts Böses« nimmt man Google schon lange nicht mehr ab. Im Sommer diskutierte ganz Deutschland über den für Jahresende angekündigten Start von Google Street View. Wir haben die schönsten und absurdesten Street View-Shots in einer Bildergalerie gesammelt.

15 Fotos

Talking To Turtles

Fotogalerie zum Talking To Turtles-Konzert in den Radiostudios des Internetsenders detektor.fm. Alle Bilder von Martin Ludewig.

12 Fotos

September Leaves

Fotogalerie zum September Leaves-Konzert in den Radiostudios des Internetsenders detektor.fm. Alle Bilder von Martin Ludewig.

10 Fotos

F/Stop-Gewinnspiel 2010

Vom 23.9. bis zum 3.10. findet in Leipzig das 4. Internationale Fotografie-Festival F/Stop statt. Wie schon im vergangenen Jahr, haben unsere Leser auch dieses Mal wieder die Möglichkeit, ihren Favoriten aus einer Auswahl von Werken zu bestimmen, die während des Festivals zu sehen sein werden. Zu gewinnen gibt es in diesem Jahr 2 hochwertige F/Stop-Kataloge und 3 x 2 Freikarten für das Festival. Einfach den persönlichen Favoriten wählen, Mailadresse und Namen hinerlassen und mit etwas Glück gewinnen.

18 Fotos

Eine Brücke zwischen Orient und Okzident

Eine Brücke zwischen Orient und Okzident Bilder des Fotografen Mahmoud Dabdoub. Das dazugehörige Portrait findet sich hier.

20 Fotos

Mittagskinder beim Highfield

Fotogalerie zum Highfield Festival 2010 mit Bildern von Maria Wiesner (mw) und Martin Rank.

17 Fotos

Großartige Musik auf dem Lande

Fotogalerie zum Haldern Pop Festival 2010 mit Bildern von Klaus Nauber.

19 Fotos

Alles nur Fassade?

Kaufhaus am Brühl: Die Blechbüchse ist weg, das Sandsteingehäuse auch. Das vorläufige Ende einer Geschichte.

17 Fotos

Trommeln, Tröten und Trillerpfeifen

Bewaffnet mit Trommeln, Tröten und Trillerpfeifen, mit Rasseln, Transparenten und Palakaten demonstrierten heute Nachmittag etliche Atomkraft-Gegner für einen baldigen Ausstieg aus der Atomkraft und forderten lautstark: »Dr. Thomas Feist schalten Sie Atomkraft ab!«. kreuzer online war dabei (Fotos: Marie Lachmann).

10 Fotos

La Pampa Festival

Der Name La Pampa ist selbstreflexiv. Die Provinz stellt sich zur Disposition. Und lockt Leute an die polnische Grenze. Wenn man kurz hinter Görlitz rechts abbiegt, liegt das Freibad Hagenwerder. Dort direkt am See wird nun schon das dritte Jahr gefeiert. Ein Bericht vom La Pampa findet sich hier. (Fotos: Martin Ludewig)

25 Fotos

Rinderrücken für die Gastroszene

Dass die Gottschedstraße für lauschige Sommernächte taugt, ist bekannt. Dass man zusätzlich zur milden Sommerluft Cranberrie-Cocktails und Rinderrücken bekommen kann, erfuhren Mittwoch Abend die Gäste auf der Party, auf der das Erscheinen des neuen kreuzer-Restaurantführers /Leipzig Tag & Nacht/ gefeiert wurde. Im Weißen Haus und im Biergarten ringsum kamen wie jedes Jahr Gastronomen, Tester und Autoren zusammen. Besonderheit dieses Jahr: Leipzig Tag & Nacht ist 15 geworden.

6 Fotos

Altägypten in Art déco

Imperiales Crossover: Das Ägyptische Museum der Universität ist wieder geöffnet. Nach ihrem Umzug ist die reichhaltige Sammlung nun im Kroch-Hochhaus zu sehen, drücken sich Mumien & Co. in den Räumen einer ehemaligen Bank. Bildergalerie mit Fotos von Swen Reichhold.

10 Fotos

Ein Kunsthaus im Osten

Noch bis zum 27. Juni ist das Pöge Haus nahe der Eisenbahnstraße rappelvoll mit Kunst gefüllt – unsere Bildergalerie gibt einen Vorgeschmack. Unser Artikel zur Veranstaltungswoche »Kunst am Markt« findet sich hier.

17 Fotos

WGT 2010

Bildergalerie zum 19. Wave-Gotik-Treffen. Alle Fotos von Swen Reichhold. Eine kritische Nachbetrachtung zum WGT von Ulrike Nimz findet sich hier.

17 Fotos

17. Leipziger Jahresausstellung

Am 20. Mai wurde die 17. Leipziger Jahresausstellung im Joseph-Konsum in der Karl-Heine-Straße eröffnet. Diese fand in diesem Jahr zum ersten Mal im Frühjahr und nicht wie sonst im Herbst statt. Christian Hüller war für uns bei der gut besuchten Veranstaltung vor Ort und hat das Ganze in Bildern festgehalten.

20 Fotos

Lindenow 2010

Lindenow, das halbjährlich stattfindende Ausstellungs- und Partywochenende der Kunsträume, ist mittlerweile zu einem Magneten weit über das Viertel hinaus geworden. Fotograf Christian Hüller war für uns vor Ort und hat ein paar seiner Eindrücke in Bildern festgehalten.

11 Fotos

Pop Up 2010

Am vergangenen Wochenende fand auf dem Gelände des Werk 2, in Ilses Erika und im UT Connewitz die Indie-Musikmesse (Pop Up statt. Fotograf Martin Ludewig hat sich das Ganze für uns angeschaut und Messe, Panels und Konzerte fotografiert.

32 Fotos

Frühjahrsrundgang in der Baumwollspinnerei

Ein Leipziger Galerierundgang ist keine leichte Aufgabe. Einerseits muss er beweisen, dass die Baumwollspinnerei und Leipzig immer noch genügend rocken, um international mitzuhalten. Andererseits müssen die Spinnerei-Galeristen bei Rundgängen Kunst verkaufen und nebenbei noch die Balance zwischen Volksfest und Exklusivität hinbekommen.

30 Fotos

Larsen Sechert

Larsen Sechert vom Knalltheater sehen keine Millionen am Bildschirm, dafür die neugierigen Besucher im Kinder- und Jugendtheater Theatrium oder in Hinterhöfen und Kneipen, wo er mit seinem Knalltheater Clownstheater macht. Für unser Fotoshooting legte er sich richtig ins Zeug.

6 Fotos

Port O'Brien & Laura Gibson

Am 15. April war die kalifornische Indie/Folk-Band Port O'Brien zu Gast in der Skala Leipzig und verwandelte deren Bühne in einen Rock´n´Roll-Zirkus. Die Dehnübungen dafür übernahm die aus Oregon stammende Singer/Songwriterin Laura Gibson.

15 Fotos

Tocotronic & Dillon

Wer gestern Abend das übervolle Conny Island betrat, um der Band Tocotronic zu lauschen, konnte nach kurzer Einstimmung durch die Kölner Band Dillon vier sichtlich gut gelaunte Herren erleben, die auch über die Dauer des Konzertes mit etlichen Zugaben nicht müde wurden, immer wieder zu betonen, wie super sie das Conny Island und sein Publikum stets fanden und finden. Doch nicht nur mit derlei Schmeicheleien, sondern auch mit einer prall gefüllten Tüte voller alter und neuer Hits, mit viel Energie und musikalischer Leidenschaft steckten die über die Jahre durchaus tight gewordenen Musiker ihr Publikum in Brand. Unsere Fotografin Katrin Huth konnte ganze 5 Minuten fotografieren, bis der Moshpit, der sich innerhalb des ersten Liedes in den vorderen Reihen entzündet hatte, jegliches Stillhalten unmöglich machte. Ein paar schöne Bilder sind trotzdem dabei herausgekommen.

11 Fotos

Buchmesse 2010

Leipzig steht derzeit ganz im Zeichen der Literatur. Allerorten tummeln sich Lektoren, Verleger, Autoren und Buchliebhaber, wird gelesen, rezitiert, diskutiert und gefeiert. Fotograf Swen Reichold war für uns auf dem Messegelände und hat ein paar Begegnungen in Bildern festgehalten.

22 Fotos

Eigenloop stinkt nicht

Am 17. März war der kanadische Violinist und Sänger Owen Pallett, der bis Ende 2009 noch unter dem Namen Final Fantasy auftrat, zu Gast im UT Connewitz. Wo andere Künstler, die sich nur mithilfe einer Loopstation auf die Bühne stellen, gern mal nach einer halben Stunde langweilen, weil das ständige Übereinanderschichten der live eingespielten Loops irgendwann doch sehr vorhersehbar und selbstreferenziell wirkt, verstand Owen es, seiner Geige, seiner Stimme und seinem Synthesizer immer wieder neue Facetten abzugewinnen und so nicht im Eigenloop zu versinken. Katrin Huth) war für uns vor Ort und hat das ganze in Bildern dokumentiert.

10 Fotos

Seabear – klein und herzerwärmend

Vor ein paar Jahren haben sie uns davon getragen mit ihren zauberhaften Melodien: Die Band Seabear mit ihrem Album »The ghost that carried us away«. Am Mittwoch stellten die Isländer in der naTo ihr neues Album »We built a Fire« vor – mit einem kleinen, herzerwärmenden Konzert. Katrin Huth hat es für uns in Bildern eingefangen.

13 Fotos

Das kreuzer-Filmquiz

Jeden zweiten Donnerstag im Monat laden Lars Tunçay und André Thaetz zu ihrem Filmriss-Filmquiz ins Victor Jara (siehe Artikel im aktuellen kreuzer auf Seite 33). Das kreuzer-Filmquiz bringt Sie schon mal in Stimmung. Zu gewinnen sind 2 x 2 Freikarten für das Filmriss-Filmquiz und 3 x 2 Freikarten für den packenden Schauburg-Film »Ajami«. Einfach alle sieben Fragen in unserer Bildergalerie richtig beantworten, die Lösungen bis zum 8. März an jse@kreuzer-leipzig.de schicken und mit etwas Glück gewinnen!

7 Fotos

Elisabeth Shaw

Elizabeth Shaw wäre in diesem Jahr 90 Jahre alt geworden. Sehen Sie in unserer Bildergalerie eine kleine Werkschau der Kinderbuchillustratorin, darunter ihre schönsten Zeichnungen und eine Originalskizze vom kleinen Angsthasen.

12 Fotos

Moritz von Oswald Trio und Pantha du Prince

Am 19. Februar 2010 waren im komplett ausverkauften Centraltheater das Mortitz von Oswald Trio, Pantha du Prince und Lawrence zu Gast. Hier ein paar visuelle Impressionen, die Katrin Huth für uns auf dieser äußerst gelungenen Veranstaltung eingefangen hat.

10 Fotos

Hermann van Veen

Bildergalerie zum Hermann van Veen-Konzert am 19. Februar 2010 im Opernhaus Leipzig (Fotos: Swen Reichhold)

10 Fotos

Die Schule vibriert

Bildergalerie zum HGB-Rundgang 2010 mit Fotos von Katrin Huth.

16 Fotos

Fil

Fotogalerie zum Konzert mit Fil am 6. Februar 2010 im UT Connewitz. Alle Fotos von Swen Reichhold.

11 Fotos

Geburt von Klappmaul und Gliedermann

Sie sind die Stars des Figurentheaters. Aber wie kommen sie auf die Welt? Ein Besuch beim Puppenbauer

12 Fotos

Archive live

Am Abend des 18.01.2010 war das britische Bandkollektiv Archive zu Gast in der Schaubühne Lindenfels. Deren Mischung aus TripHop, Ambient und Rock war zwar ein wenig 90er, aber alles in allem doch sehr hörens- und sehenswert. Alle Fotos von René Berger

18 Fotos

Raz Ohara and the Orchestra

Gestern Abend fanden sich in der Skala nicht nur Raz Ohara und sein Odd Orchestra, sondern auch der Journalist und Autor Tobias Rapp ein, der den Abend mit einer Lesung aus seinem Buch »Lost and Sound« eröffnete. (Fotos: René Berger)

13 Fotos

Neujahrssingen 2010

Pünktlich zum Jahresanfang ging am vergangenen Wochenende im Werk II das Neujahrssingen der Gastronomen über die Bühne. Mehr als 1000 Gäste feierten die singenden Kneiper. Als Nachfolger des legendären Moderators Paul Fröhlich hatte Produzentin Maike Beilschmidt die Entertainer Andrea Höhn und Stefan Ebeling ins Rennen geschickt.

21 Fotos

Hopenhagen 2009

Unsere Autorin Claudia Köppe reiste zum alternativen Klimagipfel nach Kopenhagen. Ihre Eindrücke hat sie für den kreuzer niedergeschrieben und zusammen mit dem Fotografen Paúl Escobar in Bildern festgehalten.

12 Fotos

kreuzer-Titelbild des Jahres

12 Monate, 12 verschiedene kreuzer-Titel. Stimmen Sie bis zum 31.12. ab, welches Cover zum besten des Jahres gewählt werden soll und gewinnen Sie eines von 3 kreuzer-Jahresabos!

12 Fotos

Schatztruhe für Cineasten

Wie in jedem Jahr findet auch zum Ende dieses Jahres wieder eine Plakatbörse in der Kinobar Prager Frühling statt. Am kommenden Sonntag, den 13.Dezember können Filmfreunde dort alle möglichen Artikel rund um das Thema Film erstehen. Hier eine Galerie mit Plakaten zu einigen Filmhöhepunkten des letzten Jahres, die in der Kinobar gezeigt wurden.

9 Fotos

»Fotos von Fotos« ist keine gute Headline

Es ist etwas still geworden um die Band Fotos. Was aber wohl primär daran liegt, dass die vier Hamburger gerade damit beschäftigt sind, Songs für ihr drittes Album zu schreiben, welches im Januar aufgenommen werden soll. Um ein Lebenszeichen auszusenden und schon einige der neuen Sachen zu testen, sind 2 Mitglieder der Band gerade auf kleiner Akustiktour. Diese führte sie am Donnerstag in den Leipziger Sweat! Club. René Berger war für uns vor Ort und hat sie und ihre Schweizer Vorband Boy fotografiert.

20 Fotos

La Roux in der Alten Hauptpost

Am letzten Freitagabend lud der MDR-Radiosender Jump zur »Trendcharts Party des Jahres« in der Alten Hauptpost in Leipzig. Das Programm lockte mit diversen Elektro- und House-DJs aus Dresden, Halle und Hamburg, und dem britischen Electropop-Duo La Roux. Katrin Huth war für uns vor Ort und etwas enttäuscht von deren dramaturgieloser Performance und der langen Wartezeit hierauf. Ein paar schöne Bilder hat sie trotzdem mitgebracht.

10 Fotos

Chique-Party

Bilder von der Launch-Party des neuen Chique-Heftes. Jetzt überall am Kiosk!

20 Fotos

Efterklang live

Am Mittwoch, den 25.11. war die dänische Band Efterklang zum wiederholten Male zu Gast im UT Connewitz . Katrin Huth war für uns vor Ort und hellauf begeistert. Hier ein paar visuelle Impressionen.

14 Fotos

»Wieso? Weshalb? Warum? Wer nicht zahlt, bleibt dumm«

Am 24. 11. demonstrierten tausende Studierende gegen schlechte Studienbedingungen und zu wenig Mitbestimmung. Hier ein paar Schnappschüsse des verregneten Nachmittags.

12 Fotos

Unterschriften und Tanzen für Radio Blau

Am Montag, den 26. Oktober übergaben Vertreter der drei Freien Radios Sachsen, Radio Blau, coloRadio aus Dresden und Radio T aus Chemnitz einen offenen Brief an den Medienrat und die Sächsische Landesmedienanstalt, indem gefordert wird, die dauerhafte finanzielle Absicherung der Radios zu garantieren und die drohende Abschaltung der freien sächsischen Radios zu verhindern. Während die Verhandlungen dauerten, wurden die Unterstützer der Radios mit einem Radioballett in Bewegung gesetzt.

13 Fotos

Designers’ Open

Am Donnerstag Abend starteten die »Designer’s Open«, das Festival für Design mit dem »Walk on Air«, der Fashionshow mit internationalen jungen Modelabels ins Wochenende. Bis Sonntag sind im Merkurhaus in der Petersstraße auf vier Etagen Möbel, Mode, Industrie- und Kommunikationsdesign zu sehen. Fotos von Swen Reichhold.

26 Fotos

9. Oktober 2009 – Lichtfest Leipzig

Im Jahr der Jubiläen hatte auch Leipzig zu feiern: Am 9. Oktober vor 20 Jahren zogen 70.000 um den Ring. Was später als »Friedliche Revolution« betitelt wurde, war der Versuch, die Umstände zu verändern – auf friedlichem Weg, ohne einen Führer. 20 Jahre danach lud die Stadt Politikerprominenz, Presse und Bürger, um sich einmal wieder als »Heldenstadt« zu feiern. Und so reisten sie an, die Staatsoberhäupter, und ließen sich beim Festakt bejubeln. Beim anschließenden Marsch um den Ring ging es dann eher zu wie bei einem Volksfest. Berührend war es zuweilen trotzdem. Johanna Lemke, Fotos von Mila Kononova

10 Fotos

Burning Man

Fotogalerie zur Festivalretrospektive von Beate Dittrich.

18 Fotos

Lost Places-Wettbewerb

kreuzer online sucht das Coverbild für »Lost Places – Industrieruinen in Leipzig« und verlost 10 der Bildbände unter allen Teilnehmern. Wählen Sie aus den drei möglichen Coverbildern und stimmen Sie für das Ihrer Ansicht nach schönste. Geben Sie dazu bitte ihren vollständigen Namen und ihre E-Mail-Adresse an (unvollständige Angaben können nicht berücksichtigt werden). Unter allen Teilnehmern verlosen wir 10 der Bildbände mit dem von kreuzer-Lesern ausgewählten Cover. Einsendeschluss ist der 30.9.2009

3 Fotos

Street Art Teil 2

Zweiter Teil der Bildergalerie zu Robert Schimkes Titelgeschichte im kreuzer-Juliheft. Alle Fotografien von Swen Reichhold.

26 Fotos

Street Art Teil 1

Bildergalerie zu Robert Schimkes Titelgeschichte im kreuzer-Juliheft. Alle Fotografien von Swen Reichhold.

26 Fotos

Poetisches Theater

Viele kennen den Ort in der Ernst-Schneller-Straße heute nur noch als die Kneipe Beyerhaus. In dessen großem Saal spielte man jedoch früher nicht Billard. Hier probierten sich Studierende der Karl-Marx-Universität im Schauspiel. Das »Poetische Theater«, wie die Studierendenbühne hieß, bestand fast fünf Jahrzehnte, bis sich die Türen 1998 für immer schlossen und es schließlich im LOFFT aufging.

40 Fotos

Gastro-Party

Am 24. Juni feierten die kreuzer-Redaktion und mehr als 200 Gäste die Präsentation der 14. Auflage ihres Gastro-Guides »Leipzig Tag & Nacht 2009/10«. Party-Zone: Der Garten des Weissen Hauses am Centraltheater. Bei gegrillter Pute vom Spieß und Kartoffelsalat, Gurken-Cocktail und Pils vom Fass kamen alle ins Gespräch: Kneipen-Tester und Gastronomen, Redakteure und Autoren.

19 Fotos

Boot und Wahn – Kreuzerjolle startet für Bootswahna

Fotogalerie zum Badewannenrennen der naTo 2009, bei dem in diesem Jahr erstmals auch der kreuzer dabei war – mit einer aus Papier gefalteten Jolle. Unter der Flagge von "Bootswahna" trat das Team mit der festen Überzeugung an, dass Papier schwimmen kann.

20 Fotos

Tuntengrill und CSD

Bildergalerie zur kreuzer-Titelgeschichte im Juli über das homosexuelle Leben in Leipzig damals und heute (Schwarz-Weiß-Fotos: Matthias Kittlitz)

25 Fotos

F/Stop-Gewinnspiel

Vom 1.-7. Juli findet in Leipzig das Fotografie-Festival »F/Stop« statt. kreuzer online zeigte eine Woche vor Festivalbeginn einige der Werke, die in den zahlreichen Ausstellungsorten zu sehen sein werden. Die Nutzern unserer Website konnten aus diesen Fotos ihr Lieblingsbild wählen und hatten damit die Chance auf den Gewinn eines hochwertigen F/Stop-Katalogs und freien Eintritt in das Festival. Sieger der Publikumsabstimmung wurde das Bild »Mental Hospital (2)« von Anders Petersen.

19 Fotos

»Australien ohne Touristen«

Fotogalerie zum 18. Teil von Ele Jansens Reise-Blog "Mit dem kreuzer auf die sieben Weltmeere".

20 Fotos

Battle of the East 2009

Am Samstag, den 20. Juni, fand auf dem Sportcampus der Universität Leipzig der 13. ostdeutsche Breakdancewettbewerb »Battle of the East 2009« statt, bei dem sich Breakdancer für den nationalen »Battle of the Year« qualifizieren konnten. Swen Reichhold war für uns vor Ort, um Akteure und Publikum zu fotografieren.

17 Fotos

Optische Umweltverschmutzungen

Am Sonntag ist Stadtratswahl. Davon zeugen auch viele optische Umweltverschmutzungen, auch Wahlplakate genannt. Hier eine kommentierte Auswahl. Doch trotz aller ästhetischer Zumutungen: Wählen gehen nicht vergessen – damit wir nicht umsonst gelitten haben.

12 Fotos

Wave-Gotik-Treffen 2009

Das WGT sorgte am vergangenen Wochenende nicht nur für ein deutlich wahrnehmbares Mehr an Schwarz in der Innenstadt, sondern auch für zahlreiche Konzerte und Platz für Extravaganzen aller Art. Unser Fotograf Martin Ludewig hat und für uns die Nähe von beidem gesucht und präsentiert an dieser Stelle einige seiner Eindrücke.

43 Fotos

»We shoot ’em and we leave ’em«

Fotogalerie zum 14. Teil von Ele Jansens Reise-Blog "Mit dem kreuzer auf die sieben Weltmeere".

8 Fotos

Paradies für Popkulturjunkies

Fotogalerie zur Pop Up-Musikmesse 2009 mit Bildern von Swen Reichhold (sw) und Benjamin Dohmann. Ein retrospektiver Bericht über Reise zu einigen der popkulturellen Stationen dieses Wochendes findet sich hier.

29 Fotos

»Buena Vista über Sydneys Bondi Beach«

Fotogalerie zum 13. Teil von Ele Jansens Reise-Blog "Mit dem kreuzer auf die sieben Weltmeere".

13 Fotos

»Vulkane und Katzenkackekaffee«

Fotogalerie zum 11. Teil von Ele Jansens Reise-Blog "Mit dem kreuzer auf die sieben Weltmeere".

8 Fotos

»Insel ohne Menschen«

Fotogalerie zum 10. Teil von Ele Jansens Reise-Blog "Mit dem kreuzer auf die sieben Weltmeere".

8 Fotos

»My Home Is My Temple«

Fotogalerie zum 9. Teil von Ele Jansens Reise-Blog "Mit dem kreuzer auf die sieben Weltmeere".

10 Fotos

Mystery-Box Borneo

Fotogalerie zum 7. Teil von Ele Jansens Reise-Blog "Mit dem kreuzer auf die sieben Weltmeere".

18 Fotos

»Piep, piep, piep«

Bildergalerie zur Buchbesprechung des gleichnamigen Kinderbuchklassikers von Soledad Bravi

6 Fotos

»329.758 km² Vielfalt II«

Fotogalerie zum 6. Teil von Ele Jansens Reise-Blog "Mit dem kreuzer auf die sieben Weltmeere".

21 Fotos

»329.758 km² Vielfalt I«

Fotogalerie zum 5. Teil von Ele Jansens Reise-Blog "Mit dem kreuzer auf die sieben Weltmeere".

21 Fotos

Stadion Sarajevo – Bilder von Swen Reichhold

Das Stadion wurde 1923 erbaut. Anlässlich der olympischen Winterspiele in Sarajevo erfolgte ein Umbau, im Bosnienkrieg (1992-95) wurde es als Friedhof benutzt (davon zeugen noch heute zwei große Friedhöfe gleich neben dem Stadion), und heute zieht der FK Sarajevo in der Premier Liga seine Kreise im vielleicht geschichtsträchtigsten Stadion Europas.

15 Fotos

Musiker in und aus Leipzig 2008

kreuzer-Fotograf Martin Ludewig´s persönlicher Blick auf Musiker, die 2008 in Leipzig und Umgebung gespielt haben, darunter auch etliche Leipziger Bands. Sympathie für die jeweiligen Künstler ist für den Fotografen eine Grundvoraussetzung für ein Bild. Nach der Devise "Ein Bild wird nicht erst in Photoshop ein gutes Bild", wurde die Nachbearbeitung auf ein Minimum reduziert.

33 Fotos

Leipziger Buchmesse 2009

kreuzer-Fotograf Swen Reichhold war für uns auf der Buchmesse 2009 und hat Prominente und Besucher, Momente und Gegenstände fotografisch festgehalten.

16 Fotos

»Es gibt Reis, Baby«

Fotogalerie zum 4. Teil von Ele Jansens Reise-Blog "Mit dem kreuzer auf die sieben Weltmeere".

16 Fotos

»Besserwisserei ist das Schlimmste«

Bildergalerie zum Interview mit Kinderbuch-Autor Benno Pludra, den Yvonne Strankmüller zusammen mit der Fotografin Mila Kononova in seinem Haus in Potsdam besuchte.

16 Fotos

»Alles ist Leiden« – Leben wie eine Nonne im Buddha-Land

Fotogalerie zum 2. Teil von Ele Jansens Reise-Blog "Mit dem kreuzer auf die sieben Weltmeere".

18 Fotos

Mit Christian Hüller durch Gambia 2

Gambia: ein winziges Land an der Westküste Afrikas. Es ist der kleinste Flächenstaat des Kontinents mit dem wohl längsten Präsidentennamen der Welt: Yahya Abdul-Aziz Jemus Junkung Jammeh. In der Nationalhymne wird von Freiheit und Frieden gesungen, dabei hat sich der Präsident 1994 als Soldat an die Macht geputscht. Ist Gambia vor der Aidsproblematik nicht verschont, meint Präsident Yahya Jammeh die Krankheit mit Handauflegen in drei Tagen heilen zu können. Eben eine andere Welt. In Gambia angekommen, trennen sich die Wege der drei Männer. Winnie verkauft den Bus plus Inhalt, Michael hat seine Videokamera dabei und plant einen längeren Aufenthalt in Afrika und Christian Hüller, unser Fotograf, beschäftigt sich mit seinen Projekten: Fotos einer Hotelanlage zu schießen, für einen Handyanbieter zu werben und deutsche Arztpraxen zu fotografieren. Nach vier Wochen trägt ihn das Flugzeug in ein paar Stunden wieder in die Heimat. Wie kurz doch 6.500 km sein können.

32 Fotos

Mit Christian Hüller nach Gambia 1

Drei Männer, ein uralter, rotfarbener Mercedesbus und ein Ziel: Gambia. Die Reise beginnt in Lünen bei Dortmund. Winnie, der Fahrer, macht diese Fahrt zum 15. Mal. Der voll bepackte Wagen rollt. Die 7-tägige Reise beginnt. Immer wieder sieht man den roten Farbfleck hinter blauem Himmel auf den Straßen von Belgien, Frankreich und Spanien aufleuchten. An der Straße von Gibraltar verlassen sie die vertraute westliche Welt und eine andere, völlig fremde Welt öffnet sich. Der Bus streift die Atlantikküste. Je tiefer man nach Afrika kommt, desto chaotischer der Zustand. Korruptionen an den Grenzen, fehlende Ausschilderungen, schlecht befahrbare Straßen sind keine Seltenheit. Des Öfteren müssen die drei Männer einheimische Werkstätten aufsuchen, um den Bus wieder fahrbar zu machen – natürlich nur gegen Tausch. So wird der Bus von Station zu Station immer leichter, bis sie kurz vor der Grenze Gambias stehen.

40 Fotos

Das Milieu zu Gast bei Freunden

Wer die Feiertage mit Sing-Star verbracht hat, war hier richtig. Rammstein-Robby Paul Fröhlich gab sein Bestes mit Feuerwerk und Gesang. Die Gastronomen rockten, was das Stimmband hergab und versuchten sich an Peter Fox (»Ein Haus am See«, Tivoli), den Bangles (»Walk Like An Egyptian«, STäV), der Kelly Family (»An Angel«, UT Connewitz) oder an Iggy Pop (Hotel Seeblick) – was insgesamt recht gut gelang.

25 Fotos