Startseite / Stadtleben / 900 Bilder, ein Sieger

900 Bilder, ein Sieger

LTM kürte Sieger im Fotowettbewerb »LEIPZIG …augenKLICKmal! «

"Am Richard-Wagner-Platz" von Detlef Nowarre Größeres Bild

Die Aussicht, ihre Fotos in einer Ausstellung der Leipzig Tourist Marketing GmbH zu sehen, veranlasste insgesamt 227 vornehmlich Hobbyfotografen zu einer Tour mit der Kamera. »Nach sieben Jahren Pause hatten wir 2014 zum sechsten Mal aufgerufen, die schönsten Motive unserer Stadt einzusenden«, erklärte LTM-Chef Volker Bremer bei der Endauswahl.

Die Fotografen hatten August bis November auf dem LTM-Portal rund 900 Aufnahmen in sechs vorgegebenen Kategorien hochgeladen: Nacht, Emotionen pur, Im Detail, Kontraste, So lässt sichs leben und Zauber der Region. Entsprechend unterschiedlich fielen die Ergebnisse aus. Vom putzigen Eichhörnchen bis zum Rathausturm im verklärtem Abendhimmel, vom Auwaldmotiv bis zum »Völki bei Nacht« war alles dabei, meist digital, aber auch analog fotografiert. Über ein Publikum-Voting via Internet, bei dem laut Bremer 18.773 Stimmen abgegeben wurden, schafften es 100 in die Endrunde. Eine Fachjury, zusammengesetzt aus Berufsfotografen, Leipzig-Kennern und anderen Experten ermittelte daraus am 18. Dezember 2014 die zehn Sieger. Jeder Juror hatte maximal zehn Punkte zu vergeben, die jeweils an den Rand der anonym gehaltenen Ausdrucke geklebt und am Ende von TLM-Pressechef Andreas Schmidt zusammen gezählt wurden. Das Rennen machte mit insgesamt 22 Punkten das Foto »Am Richard-Wagner-Platz« von Detlef Nowarre. Platz Zwei ging an Ronny Ecke für seinen »Parkblick in Infrarot«, der dritte an »Roof with a View« von Kay Fochtmann. Diese beiden hatten die Juroren mit 18 beziehungsweise 11 Punkten bedacht. Von den zehn Siegermotiven wird der culturtraeger e.V. seine berühmten City Cars gestalten, immerhin in einer Auflage von je 10.000 Stück.

Der Favorit der Autorin dieser Zeilen, ebenfalls in die Jury berufen, hatte übrigens kein Glück. »Mensch und Natur“ von Benjamin Bodnar schaffte es nicht unter die ersten Zehn. Auf dem Foto ist aber auch kein Mensch zu sehen. Der Urheber muss sich nicht grämen, erhalten doch alle Fotografen der Top 100 Gutscheine für Hotels oder Essen, Bücher oder Freikarten oder den Bachtaler aus Schokolade. Die Ausstellung wird im Februar 2015 stattfinden.

Kommentieren

Dein Kommentar

Keine Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.