Startseite / Adressen

Terminfinder

Theater

Die geliebte Stimme

Olav Amende inszeniert Jean Cocteaus berühmtes Monodrama als ein verengtes Kammerspiel, in welchem das Sprechen in seiner existentiellen Funktion widerhallt. Mit der Premiere am 12. September eröffnete das Stück das neue Treppentheater im Aufgang zum Grünen Salon. (Foto: Ruslan Hrushchak)

Film

Babylon Berlin

Henk Handloegten, Tom Tykwer und Achim von Borries schufen eine bildgewaltige Rekonstruktion der Berliner 1920er, die im letzten Jahr bei Sky Premiere feierte, in diesem Herbst im Free-TV zu sehen ist und vorher an zwei Abenden auf der großen Leinwand erlebt werden kann. 16 Folgen à ca. 45 Min. an 2 Tagen
(D 2017, Serie) R: Tom Tykwer, D: Volker Bruch, Liv Lisa Fries, Peter Kurth

Literatur

Zoogeschichten

Carl-Christian Elze, Sohn des Zootierarztes Karl Elze, hat im kreuzer seine Erinnerungen an den Leipziger Zoo aufgeschrieben. Aus der Serie ist nun das Buch »Oda und der ausgestopfte Vater - Zoogeschichten« entstanden.