Startseite / Rezensionen / Filme

Soul

Soul

USA 2020, R: Pete Docter, Kemp Powers Gerade, als sich der Musiklehrer Joe endlich seinen Lebenstraum erfüllen und mit einer berühmten Jazzmusikerin bei einem Konzert auftreten darf, ereilt ihn ein tödlicher Unfall. Joe weigert sich, den Weg ins Jenseits anzutreten, und landet daraufhin im Davorseits, wo Seelen mit Charaktereigenschaften ausgestattet und auf die Erde entsandt werden. Joe nimmt sich der aufmüpfigen … weiterlesen

Hot Summer Nights

Hot Summer Nights

USA 2017, R: Elijah Bynum, D: Timothée Chalamet, Maika Monroe, Alex Roe Sommer 1991: Der 17-jährige Daniel verbringt auf Wunsch seiner Mutter die Ferien bei seiner Tante an der US-Nordostküste in Cape Cod, um etwas Abstand vom Tod seines Vaters zu bekommen. Zunächst hat er Anschlussprobleme, was sich aber ändert, als er dem coolen Hunter spontan dabei hilft, Marihuana vor einem … weiterlesen

Das blutrote Kleid

Das blutrote Kleid

GB 2018, R: Peter Strickland, D: Sidse Babett Knudsen, Marianne Jean-Baptiste, Julian Barratt 2014 schuf Peter Strickland mit »Berberian Sound Studio« einen einzigartigen Horrorfilm. Eine Hommage an den italienischen Giallo, die gleichermaßen Witz und Wahnsinn vereinte. Mit »Das blutrote Kleid« reiht er sich endgültig in die gute Gesellschaft von Argento und Bava ein und schuf einen irren Albtraum des okkulten Horrors, … weiterlesen

Das Blubbern von Glück

Das Blubbern von Glück

AUS 2019, R: John Sheedy, D: Daisy Axon, Wesley Patten, Miriam Margolyes Candice sprüht vor Wissensdurst und Optimismus. Damit eckt sie bei ihren Mitschülerinnen immer wieder an. Dabei hat die aufgeweckte Zwölfjährige daheim wenig zu lachen: Ihre Schwester starb vor einigen Jahren im Kindbett. Ihre Eltern sprechen nicht darüber. Stattdessen lebt die Mutter ihre Depression meist im abgedunkelten Schlafzimmer aus, während … weiterlesen

The Great Green Wall

The Great Green Wall

GB 2019, R: Jared P. Scott Die Sahelzone erstreckt sich als natürliche Grenze zwischen der Sahara und der Feuchtsavanne. Dabei durchquert sie zahlreiche Länder Afrikas. 80 Prozent der Bevölkerung in der Region leben von der Landwirtschaft. Doch die Klimaerwärmung sorgt zunehmend für Naturkatastrophen und Dürre. Die Perspektivlosigkeit der Bevölkerung resultiert in Radikalisierung und Fluchtbewegung. Die »Great Green Wall« will eine Perspektive … weiterlesen

Königreich derBären

Königreich derBären

F/I 2019 R: Lorenzo Mattotti Als der Gaukler Gédéone und seine junge Gehilfin Almerina in einer Höhle Zuflucht vor einem Schneesturm suchen, schrecken sie einen großen Bären auf. Um ihn bei Laune zu halten, erzählen sie ihm die Geschichte des Bärenkönigs Leonzio. Friedlich lebt der mit seinem Volk in den Bergen Siziliens, bis sein Sohn eines Tages ins Tal der Menschen … weiterlesen

Carmilla

Carmilla

GB 2018, R: Emily Hais, D: Hannah Rae, Devim Linnau, Jessica Raine Lara steht an der Schwelle zum Erwachsensein und freut sich auf den Besuch ihrer Brieffreundin, wodurch die öden Tage mit ihrer gestrengen Gouvernante bald mehr Abwechslung bekommen dürften. Doch der Besuch wird abgesagt, stattdessen verunglückt nahe dem Anwesen kurze Zeit darauf eine Kutsche, in der sich ein hübsches Mädchen … weiterlesen

Kokon

Kokon

D 2020, R: Leonie Krippendorf, D: Lena Urzendowsky, Lena Klenke, Jella Haase Wenn Jule und ihre Freundinnen auf dem Balkon kiffen, mit den Jungs in der Shisha-Bar abhängen oder im Freibad ihre Körper präsentieren, ist Nora immer dabei. In den Augen der pubertierenden Mädels ist Jules kleine Schwester ein Anhängsel. Durch Noras Augen betrachtet, ist vieles neu und unverständlich. Mit der … weiterlesen

Futur Drei

Futur Drei

D 2020, R: Faraz Shariat, D: Benny Radjaipour, Banafshe Hourmazdi, Eidin Jalali Groß war die Begeisterung auf der letztjährigen Berlinale für »Futur Drei«. Regisseur Faraz Shariat offenbart einen frischen Blick, einen Film, der Spaß macht und trotzdem ernste Themen anspricht und – was immer noch viel zu selten ist – seine Geschichte aus der Perspektive von Figuren mit Migrationshintergrund erzählt. Seinem … weiterlesen

The 800

The 800

CHN 2020 R: Hu Guan, D: Zhi-zhong Huang, Zhang Junyi, Hao Ou Mitte 1937 beginnt aus asiatischer Sicht der Zweite Weltkrieg, als die japanische Armee Teile des östlichen Chinas erobert. Als die Metropole Shanghai kurz vor dem Fall steht, wird von oberster Stelle angeordnet, ein Regiment zur Verteidigung eines strategisch bedeutsamen Lagerhauses am Suzhou-Fluss zurückzulassen – zur Sicherung des Abzugs der … weiterlesen