anzeige

Tagestipps

Intershop
Theater

Intershop

Lofft 20:00

»No Ballett, No Brecht, No Bullshit«: Vor einigen Jahren warb das Lofft mit diesem Motto auf Stoffbeuteln. Dass zumindest das Leipziger Ballett dem Lofft doch in die Tüte kommt, zeigt »Intershop«. Choreografien von Menschen, die sonst eher selbst auf dem Tanzboden stehen, sind zu sehen. Es sind Versuche, eigene Bewegungssprachen zu finden, die sich an anderen Orten jenseits des Ballettsaals vielleicht anders entwickeln. (Foto: Ida Zenna)

Parallelwelt
Clubbing

Parallelwelt

Neue Welt 23:00

Der Club an der Antonienbrücke gibt sich reichlich Mühe, die Wortspiele am Laufen zu halten. Und auch das Booking bleibt solide: Ryan Elliot (im Foto), der die technoide Achse zwischen Berlin und Detroit pflegt, kommt zu Besuch. Außerdem Heavy-Disco-Tunes von Anna Malysz und ein Agyena-Set zwischen House und Electro. Tipp im Tipp: Inzwischen wird nur noch ein begrenztes Kontingent an Tickets online verkauft, der Gang zur Abendkasse lohnt also. (Foto: Lotte Thor)

Kinderuni
Kinder & Familie

Kinderuni

Audimax Campus Augustusplatz 17:00

Die Professorin Solveig Richter ist Expertin für Internationale Beziehungen und transnationale Politik. Ein spannendes Feld, nicht nur für Erwachsene. Heute können sich junge Zuhörer und Zuhörerinnen zwischen 8 und 12 Jahren im Rahmen der Kinderuni zum Thema »Ein bisschen Frieden auf der Welt?« davon überzeugen. Eine Anmeldung ist online möglich. Einen weiteren Kinderuni-Termin gibt es am 8.7. (Foto: Christian Hüller)

Festival »Osten«
Umland

Festival »Osten«

Kulturpalast Bitterfeld 10:00

»Welcome to Bitterfeld« – grüßt die erste Ausgabe eines neuen Festivals in Bitterfeld-Wolfen. Es geht um die Veränderung der Menschen, der Natur und des gesellschaftlichen Zusammenhalts. Dafür entwickelt Raumlabor aus Berlin das Festivalzentrum am und um den Kulturpalast als »Atelier für gegenseitiges Interesse«. Neben Ausstellungen, Gesprächen, Bühnenprogramm und Workshops gibt es vom 1. bis 17. Juli Formate wie eine Nachtwanderung mit Tobias Zielony oder einen Morning-Club am Badestrand Goitzsche. (Foto: Daniela Schulze)

Aktuelles

anzeige

redaktion

  »Es ist irgendwo menschlich« | Der Soziologe Christian Thiel über seine Betrugsforschung in Romance-Scam-Fällen

Stadtleben

»Es ist irgendwo menschlich«

Der Soziologe Christian Thiel über seine Betrugsforschung in Romance-Scam-Fällen

  »Den Reichtum von Sachsen mehren« | Neue Spinnereiausstellungen im Juni und Juli

Kultur

»Den Reichtum von Sachsen mehren«

Neue Spinnereiausstellungen im Juni und Juli

  Editorial 07/22 | Das neue Heft ist da!

Editorial

Editorial 07/22

Das neue Heft ist da!

Kreuzer flaschenpost

Leipzig. Subjektiv. Selektiv. Wöchentlich direkt in Ihrem Posteingang.

  Nougat, Quark, Zitrone | Das Café Glücksbringer im Bachviertel serviert Kuchen von hoher Qualität

Essen & Trinken

Nougat, Quark, Zitrone

Das Café Glücksbringer im Bachviertel serviert Kuchen von hoher Qualität

  Wahrer der Warenauslage | Audiowalk zum System Innenstadt fehlt der kritische Impuls

Kultur

Wahrer der Warenauslage

Audiowalk zum System Innenstadt fehlt der kritische Impuls

  Kurze Filme an langen Tagen | Die Kinostarts der Woche

Kultur

Kurze Filme an langen Tagen

Die Kinostarts der Woche

  Literatur im Kunstgarten – Veranstaltungsreihe geht in die nächste Runde | Im Budde-Haus trifft sich nun das zweite Jahr in Folge die Leipziger Off-Literaturszene

Kultur

Literatur im Kunstgarten – Veranstaltungsreihe geht in die nächste Runde

Im Budde-Haus trifft sich nun das zweite Jahr in Folge die Leipziger Off-Literaturszene

  Denn er weiß nicht, was er tut | Kommentar: Polizeipräsident René Demmler verdrängt Racial Profiling bei der Polizei Leipzig

Politik

Denn er weiß nicht, was er tut

Kommentar: Polizeipräsident René Demmler verdrängt Racial Profiling bei der Polizei Leipzig

  Grüne Energie für die Leipziger Kulturszene | Das Gleisdreieck wurde mit dem eku-Zukunftspreis ausgezeichnet

Stadtleben

Grüne Energie für die Leipziger Kulturszene

Das Gleisdreieck wurde mit dem eku-Zukunftspreis ausgezeichnet

  »Wow, da kommt sogar einer aus Bitterfeld!« | Wave-Gotik-Treffen: Historiker Sascha Lange und Mitbegründer Sandro Standhaft im Interview

kreuzer plus

»Wow, da kommt sogar einer aus Bitterfeld!«

Wave-Gotik-Treffen: Historiker Sascha Lange und Mitbegründer Sandro Standhaft im Interview

  »Zwischen Scharbockskraut und Buschwindröschen sozialisiert« | Leiter des Botanischen Gartens im Interview des Monats

kreuzer plus

»Zwischen Scharbockskraut und Buschwindröschen sozialisiert«

Leiter des Botanischen Gartens im Interview des Monats

  »Vielleicht ist das in Deutschland einfach so« | Geflüchtete Schwestern werden nach Flucht aus der Ukraine ausgebeutet

kreuzer plus

»Vielleicht ist das in Deutschland einfach so«

Geflüchtete Schwestern werden nach Flucht aus der Ukraine ausgebeutet

  Hat sie nicht verdient | Leipzigerin bekommt Grundeinkommen - und arbeitet mehr als zuvor

Politik

Hat sie nicht verdient

Leipzigerin bekommt Grundeinkommen - und arbeitet mehr als zuvor

  »Ich konnte chaotisch und kreativ sein« | Leipzigerin Nina-Sophie Raach ist eine der Jahresgewinnerinnen des Bundeswettbewerbs für junge Lyrik

Kultur

»Ich konnte chaotisch und kreativ sein«

Leipzigerin Nina-Sophie Raach ist eine der Jahresgewinnerinnen des Bundeswettbewerbs für junge Lyrik

  »Die Ausgehkultur hat sich verändert« | 40 Jahre Moritzbastei: Programmleiter Torsten Reitler im Interview

Kultur

»Die Ausgehkultur hat sich verändert«

40 Jahre Moritzbastei: Programmleiter Torsten Reitler im Interview

  Objektivität, Ausdruckswille und Transzendenz bei der Interpretation von Bachs Klavierwerken | András Schiff, Angela Hewitt und Daniil Trifonov beim Bachfest 2022

Konzertkritik

Objektivität, Ausdruckswille und Transzendenz bei der Interpretation von Bachs Klavierwerken

András Schiff, Angela Hewitt und Daniil Trifonov beim Bachfest 2022

  Feierabend in der Fickt-Euch-Allee | Kolumne von Juliane Streich: Irgendwas mit Bier

Magazin

Feierabend in der Fickt-Euch-Allee

Kolumne von Juliane Streich: Irgendwas mit Bier

  Ein Tag in Bad Sachsa | Ein Besuch des Kurortes lohnt sich nicht nur für Spa-Fans

Ausflug & Reise

Ein Tag in Bad Sachsa

Ein Besuch des Kurortes lohnt sich nicht nur für Spa-Fans

  Endlich zeitgemäß gedenken | Kommentar: Leipzig braucht kein weiteres Einheitsdenkmal

Stadtleben

Endlich zeitgemäß gedenken

Kommentar: Leipzig braucht kein weiteres Einheitsdenkmal