Aktuelles

Stadtleben

Im Fokus

Luxussanierungen mit Fabrikflair, renditesteigernde Marketingstrategie und monatelanger Leerstand: Über den Loftboom in Leipzig … weiterlesen

Kein Dementi
Politik

Kein Dementi

Haben Behörden eine Neonazi-Veranstaltung ermöglicht? – Leipziger Polizei bestätigt Gespräch mit Kleingartenverein … weiterlesen

Tagestipps

Film

All My Loving

Stark gespieltes Ensembledrama um drei Geschwister und ihre individuellen Probleme. Regisseur Edward Berger (»Jack«), der gerade sein Hollywood-Debüt mit Michelle Williams, Jake Gyllenhaal und Benedict … mehr erfahren

Musik

Frischtet

Jazz im Theater: Der russisch-armenische Tenorsaxofonist Maxim Frischmann begibt sich mit der Modern-Jazz-Formation Frischtet auf eine Spurensuche in seine Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Die stark … mehr erfahren

Film

Ray & Liz

Der englische Filmemacher und Fotograf Richard Billingham blickt in seinem autobiografisch inspirierten Regiedebüt auf seine Eltern und die Verhältnisse, in denen er aufwuchs. Eine Geschichte … mehr erfahren

Aus den Ressorts

Politik

Jugendliche wählen Europa

Ergebnisse der U18-Europawahlen: Leipzig grenzt sich politisch von Sachsen ab

Vor den Europawahlen am 26. Mai organisierte der Stadtjugendring gemeinsam mit verschiedenen Partnern wieder eine Woche lang U18-Wahlen. Auch in Leipzig wurde gewählt. In 14 Wahllokalen gaben rund 240 Kinder und Jugendliche ihre Stimme ab. … weiterlesen

Politik

Gemischtes Doppel

Verbindungen der Prozesse zu Connewitzangriff und Anschlag auf Wohnung von Justizminister Gemkow

An zwei verschiedenen Leipziger Gerichten wird am Donnerstag parallel gegen zwei verschiedene Personen wegen zwei verschiedenen rechten Gewalttaten verhandelt – dem Neonaziangriff auf Connewitz im Januar 2016 und dem Anschlag auf die Wohnung von Sachsens … weiterlesen

Heavy Celeste

Heavy Celeste – Die Metal-Kolumne

Wo der Hammer hängt: Bitch Hammer hat ne neue Platte – Godflesh beißt zurück

Harte Töne in und aus Leipzig: Die legendären Godflesh kommen zu Besuch ins UT Connewitz und die Leipziger Bitch Hammer legen eine neue Platte vor. Ballert beides, sagt Tobias Prüwer. … weiterlesen

Politik

Parteien im Leipziger Stadtrat: Die Bilanz

Die Übersicht vor der Stadtratswahl: Was Parteien seit 2014 in Leipzig erreicht haben

Am 26. Mai wird in Leipzig ein neuer Stadtrat gewählt. Zehn Parteien und Vereinigungen stehen zur Auswahl. Wir haben uns angeschaut, was diese in der letzten Wahlperiode seit 2014 so getrieben haben. Wenige Tage vor … weiterlesen

Sport

Flutlichtspiel für Leutzsch

Am Mittwoch kommt Bundesligist Fortuna Düsseldorf zum Freundschaftsspiel nach Leipzig

Aktuell führt BSG Chemie Leipzig die Oberliga an. Noch zwei Spieltage, dann steht fest, ob die Leutzscher nächste Saison wieder in der Regionalliga spielen werden. Dafür bräuchte der Verein perspektivisch eine Flutlichtanlage im heimischen Stadion. … weiterlesen

Stadtleben

Im Fokus

Luxussanierungen mit Fabrikflair, renditesteigernde Marketingstrategie und monatelanger Leerstand: Über den Loftboom in Leipzig

Auch in Leipzig gibt es einen Loftboom. Doch der könnte an den Bedürfnissen des Wohnungsmarktes vorbeigehen … weiterlesen

Kultur

Ecce homo

Das Off-Europa-Festival vermisst Israel

Am Montag beginnt das Theaterfestival »Off Europa« in Leipzig: Verteilt auf sieben Tage und zahlreiche Spielstätten gibt es eine Bestandsaufnahme des israelischen Theaters. Denn darüber ist hierzulande bisher noch wenig bekannt. … weiterlesen

Kultur

Rammstein in der Höhle

Von Frauen und deutschen Träumen: die neuen Ausstellungen im Grassi-Museum für Völkerkunde

Mit der Ausstellung »German Dream: Ütopien aus den Reihenhäusern« eröffnet Léontine Meijer-van Mensch ihre Amtszeit als neue Direktorin des Grassi-Museums für Völkerkunde. Angekündigt ist ein ironischer Zugang zur Ethnografie der Deutschen. Ein Ausstellungsbesuch. … weiterlesen

Stadtleben

Das Beste zum Schluss

Die Veranstaltungstipps zum Wochenende

Freitags legt die Geschäftigkeit im Hafen an, das Getriebe darf zur Ruhe kommen. Landgang! Orientierung gibt es hier: Ausgewählte Ausgehtipps aus der kreuzer-Redaktion zum Ende der Woche. Wem das nicht genug ist, der guckt noch … weiterlesen

Kultur

Modern Times

Neue Publikationen zur Leipziger Moderne vor und nach dem Nationalsozialismus

Gleich mehrere aktuelle Publikationen beschäftigen sich mit der Leipziger Moderne vor und nach dem Nationalsozialismus. Zusätzlichen Einblick in diese Architekturepoche liefert ab Samstag die Ausstellung »Unterbelichtete Moderne« in der Galerie Aspn auf dem Spinnereigelände. … weiterlesen

kreuzer plus | Kultur

»Die waren wirklich hier!«

Die Pianistin Ragna Schirmer über ihren Klavierspaziergang und Clara Schumann

»Clara – bewegt«: Heike Hennig inszeniert mit Ragna Schirmer einen Musik-
Theater-Spaziergang durch Abtnaundorf. Mit dem kreuzer sprach die Pianistin über das Vorhaben und ihre Faszination an der Person Clara Schumann. … weiterlesen

Politik

Familienduell

Landtagswahlen: Michael Kretschmer und Martin Dulig im »Streitgespräch«

Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) und sein Stellvertreter Martin Dulig (SPD) sind am Mittwochabend auf Einladung der Friedrich-Ebert-Stiftung in die Alte Handelsbörse gekommen, um zu duellieren. Es geht um E-Autos vs. Dieselfahrzeuge, das neue Sächsische Polizeigesetz … weiterlesen

Kultur

»Begrabt mein Hirn an der Biegung des Flusses«

Zum Tod von Wiglaf Droste: Ein persönlicher Nachruf auf den politischen Poeten, der sein Leipzig lobte

Die satirischen Texte von Wiglaf Droste waren es, die kreuzer-Autor Tobias Prüwer zum Schreiben gebracht haben. Fest steht: Wie alle Toten ist Wiglaf Droste viel zu früh verstorben. … weiterlesen

Politik

Kein Dementi

Haben Behörden eine Neonazi-Veranstaltung ermöglicht? – Leipziger Polizei bestätigt Gespräch mit Kleingartenverein

Anfang Mai berichtete der kreuzer erstmals über die Aussagen von Falk Dossin, CDU-Stadtrat und Vorstand eines Kleingartenvereins: Sächsische Sicherheitsbehörden sollen ihn gebeten haben, eine Veranstaltung von Neonazis in seinem Vereinsheim stattfinden zu lassen. Der Verfassungsschutz … weiterlesen

Kultur

»Der geistige Feind der Literatur ist Engstirnigkeit«

Michael Lentz, Direktor des Deutschen Literaturinstituts Leipzig, über »metwo« und Diversität im Literaturbetrieb

Der Literaturbetrieb hat ein Rassismusproblem, sagen Autorinnen und Autoren, die unter dem Hashtag »metwo« von ihren Erfahrungen berichten. Darunter sind auch Studierende des Deutschen Literaturinstituts in Leipzig. Der kreuzer sprach mit Autor Michael Lentz, seit … weiterlesen

kreuzer plus | Kultur

Etwas Eigenes

One Music Productions veröffentlicht auf eigene Faust Musik ohne Grenzen

Independent ist nicht nur möglich, sondern kann sich auch finanziell lohnen. Das zeigt der Werdegang von One Music Productions. Das Label veröffentlicht unter der Verantwortung von Andreas Schulz seit Oktober Musik auf eigene Faust. … weiterlesen

Stadtleben

Frauen in die Hörsäle

Kolloqium zu Chancengleichheit in MINT-Fächern an der HTWK

Wie kann der Frauenanteil in MINT-Studiengängen und Professuren erhöht werden? Wie kann man Frauen unterstützen? Darüber spricht die Sächsische Wissenschaftsministerin Eva-Maria Stange am Mittwoch in einem Kolloquium an der HTWK Leipzig. … weiterlesen

Kultur

»Verantwortlich, ein Theater zu formen«

Dramaturgin Winnie Karnofka übernimmt die Intendanz am Theater der Jungen Welt – ein Porträt

Die Stadt Leipzig und das Theater der Jungen Welt setzen bei der Frage der Nachfolge des 2020 scheidenden Intendanten Jürgen Zielinski auf eine interne Lösung: Dramaturgin Winnie Karnofka. Der kreuzer hat sie vor der Entscheidung … weiterlesen

Stadtleben

»Erfolgreich platziert«


Bauruine im Waldstraßenviertel: Eine Geschichte des Scheiterns und der Frustration

Geprellte Käufer, genervte Nachbarn und ein schwer auffindbarer Bauherr samt dubiosem Firmengeflecht: Die Geschichte einer Bauruine im Waldstraßenviertel. … weiterlesen

Essen & Trinken

Auf ein Neues

Das Bio-Restaurant Macis startet noch mal durch – samt Bäckerei, Markt und Bistro


Restaurant, Supermarkt, gläserne Backstube und Patisserie sowie eine Markthalle im Stil der zwanziger Jahre – nach acht Monaten Schließzeit ist das Bio-Restaurant Macis nun komplett umgebaut und neu gestaltet. … weiterlesen

kreuzer plus | Kultur

»Das Feuilleton ignoriert mich«

Marcus Hünnebeck aus Leipzig schreibt acht Krimis im Jahr – und ist ohne Verlag erfolgreich

Der Kindle-Bestseller-Autor Marcus Hünnebeck wirkt eigentlich ganz nett – wenn auf seinen Pressebildern nicht immer eine Frauenleiche im Hintergrund liegen würde. Der kreuzer traf sich mit ihm in seiner Wohnung in der Leipziger 
Innenstadt. Durch … weiterlesen