Startseite / Archiv | Magazin / Lattenmessen

Lattenmessen

Leipzig vs. Halle: ein journalistisch ausgefochtener Battle in der Jungle World

Vor kurzem erreichte die Redaktion eine etwas skurrile Anfrage der Berliner Wochenzeitung Jungle World. Weil in Berlin angeblich das Gerücht umging, Halle sei dabei, das neue Leipzig zu werden – und Leipzig ja, wie wir nicht erst aus der New York Times wissen, das neue Berlin ist – wolle man eine Debatte anzetteln, welche der beiden ostdeutschen Städte denn nun die coolere, bessere und hippere sei. Unser Autor Tobias Prüwer hat sich der Aufgabe gestellt und ist gegen Gero Hirschelmann, den Redaktionsleiter des Hallenser Stadtmagazins »aha – alles halle«, angetreten.

Vor kurzem erreichte die Redaktion eine etwas skurrile Anfrage der Berliner Wochenzeitung Jungle World. Weil in Berlin angeblich das Gerücht umging, Halle sei dabei, das neue Leipzig zu werden – und Leipzig ja, wie wir nicht erst aus der New York Times wissen, das neue Berlin ist – wolle man eine Debatte anzetteln, welche der beiden ostdeutschen Städte denn nun die coolere, bessere und hippere sei. Unser Autor Tobias Prüwer hat sich der Aufgabe gestellt und ist gegen Gero Hirschelmann, den Redaktionsleiter des Hallenser Stadtmagazins »aha – alles halle«, angetreten.

Heraus gekommen ist weniger eine Debatte als viel mehr ein Battle, an dessen Ende Leipzig – bei aller Subjektivität – eindeutig die Nase vorn hat. Während Prüwer mit Argumenten, Ironie und Sprachgefühl große Züge im Schwimmerbecken macht, ringt Hirschelmann ernsthaft und dem kleineren Bruder gleich im Planschbecken um Aufmerksamkeit und Anerkennung dafür, dass er noch nicht untergegangen ist. Aber lesen Sie selbst.

Halle: http://www.jungle-world.com/artikel/2010/12/40621.html
Leipzig: http://www.jungle-world.com/artikel/2010/12/40622.html

Anzeige

Kommentieren

Dein Kommentar

Keine Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.