Startseite / Politik / Trommeln, Tröten und Trillerpfeifen

Trommeln, Tröten und Trillerpfeifen

Fotogalerie zur Aktion »Atom-Alarm« online

Bewaffnet mit Trommeln, Tröten und Trillerpfeifen, mit Rasseln, Transparenten und Palakaten demonstrierten heute Nachmittag etliche Atomkraft-Gegner für einen baldigen Ausstieg aus der Atomkraft und forderten lautstark: »Dr. Thomas Feist schalten Sie Atomkraft ab!«. kreuzer online war dabei.

Bewaffnet mit Trommeln, Tröten und Trillerpfeifen, mit Rasseln, Transparenten und Palakaten demonstrierten heute Nachmittag etliche Atomkraft-Gegner für einen baldigen Ausstieg aus der Atomkraft und forderten lautstark: »Dr. Thomas Feist schalten Sie Atomkraft ab!«. kreuzer online war dabei.

Hintergrund der Veranstaltung, zu der die Nichtregierungsorganisation Campact aufgerufen hatte, ist die bis Ende September geplante Entscheidung der Bundesregierung über die Zukunft der Atomkraft. Bei der Aktion ging es dem Internet-basierten Netzwerk darum, dem lokalen Volksvertreter und CDU-Abgeordneten Dr. Thomas Feist klar zu machen, dass die Wähler in seinem Wahlkreis einen möglichst zeitnahen Ausstieg aus der Atomkraft befürworten.

Neben lautstarkem Protest wurde Dr. Thomas Feist eine von inzwischen mehr als 150.000 Menschen unterzeichnete Erklärung gegen Atomkraft überreicht, während zur gleichen Zeit vor etwa 50 anderen deutschen Wahlkreisbüros weitere Alarm-Aktionen stattfanden. Der heute veranstaltete »Atom-Alarm« bildete den Auftakt zu einer Reihe weiterer Aktionen in den Wahlkreisen der Parlamentarier, deren Ziel es ist, den Sommer über möglichst viele Abgeordnetenstimmen für einen schnellen Atomausstieg zu gewinnen.

Hier geht's zur Bildergalerie: http://www.kreuzer-leipzig.de/fotogalerien/97

Anzeige

Kommentieren

Dein Kommentar

Keine Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Copyright 2011-2018 – KREUZER Medien GmbH, Kreuzstr. 12, 04103 Leipzig, Telefon +49 341 269 80 0   |   Trommeln, Tröten und Trillerpfeifen — kreuzer online