Startseite / Kultur / Leipzig liest vor Publikum

Leipzig liest vor Publikum

Sinkende Inzidenzwerte ermöglichen Publikum vor Ort bei knapp 100 Veranstaltungen

Größeres Bild

Die Leipziger Buchmesse findet dieses Jahr zwar wieder nicht wie gewohnt statt. Dafür aber das Leipzig liest extra – digital und analog.

Nachdem die Leipziger Buchmesse aufgrund der Corona-Pandemie erneut abgesagt wurde, gibt es nun Erfreuliches zu verkünden: Die Inzidenzwerte sind soweit gesunken, dass den Veranstaltungen rund um Leipzig liest extra auch Gäste in Präsenz beiwohnen dürfen.

»Es öffnen zahlreiche Orte ihre Gärten und Hinterhöfe und versprechen Literaturbegegnungen unter freiem Himmel. Dazu gehören unter anderem der Biergarten von Ilses Erika, verschiedene Hinterhöfe in Leutzsch, Grünau und Mockau, der Garten vom Haus des Buches oder die Parkbühne«, heißt es in der Pressemitteilung der Leipziger Buchmesse.

Die Messe betont allerdings auch, dass aufgrund der volatilen Lage stetig neue Orte hinzukommen oder auch wegfallen können. Alle Veranstaltungen, die live zu besuchen sind, werden darum laufend auf der Website aktualisiert. Publikumsveranstaltungen finden an den folgenden Orten statt:

• Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club e.V. (Ranstädter Steinweg 1, Leipzig)

• Auwaldstation (Schloßweg 11, Leipzig)

• Botanischer Garten Oberholz, (Störmthaler Weg 2, Großpösna)

• Café Kaputt | Hinterhof (Merseburger Str. 102 HH, Leipzig)

• Central Kabarett, Blauer Salon (Markt 9, Leipzig)

• Deutsches Literaturinstitut Leipzig (Wächterstr. 34, Leipzig) – Achtung nur ausgewählte Veranstaltungen!

• Don Giovanni (Schwartzestr. 1-3, Leipzig)

• Feinkost (Karl-Liebknecht-Straße 36, Leipzig)

• Friedenskirche (Kirchplatz 3, Leipzig)

• galerie k. | Kunsttanker (Lindenthaler Str. 61-65, Leipzig)

• Gohliser Schlößchen (Menckestr. 23, Leipzig)

• Haus des Buches (Gerichtsweg 28, Leipzig) – Achtung nur ausgewählte Veranstaltungen!

• Hinterhof Grünau-Nord | Neptunweg/Siriusweg (Neptunweg 4, Leipzig)

• Hinterhof Leutzsch | Georg-Schwarz-Straße/Karl-Schurz-Straße (Karl-Schurz-Straße 58, Leipzig)

• Hinterhof Mockau | Beuthstraße (Beuthstraße 151, Leipzig)

• Ilses Erika (Bernhard-Göring-Str. 152, Leipzig) – Achtung nur ausgewählte Veranstaltungen!

• inab Tauschladen (Weißenfelser Str. 71-73, Leipzig)

• Kinderbuchladen Serifee (Karl-Liebknecht-Str. 36, Leipzig)

• Kindersportzentrum SPRINGMÄUSCHEN (Kregelstr. 6, Leipzig)

• KONGRESSHALLE am Zoo (Pfaffendorfer Straße 31, Leipzig) – Achtung nur ausgewählte Veranstaltungen!

• Kultur- und Pilgerverein Kleinliebenau e.V. (Gutshofstraße 15, Leipzig)

• Kulturhaus “Völkerfreundschaft” (Stuttgarter Allee 9, Leipzig)

• kunZstoffe Innenhof (Georg-Schwarz-Str. 7, Leipzig)

• Mendelssohn-Haus | Musiksalon (Goldschmidtstraße 12, Leipzig)

• Parkbühne im Clara Zetkin Park (Karl-Tauchnitz-Straße 28, Leipzig)

• Rahn Education | Campus Graphisches Viertel (Salomonstr. 10, Leipzig)

• ROTORBOOKS (Kolonnadenstraße 5-7, Leipzig)

• Südfriedhof, Hauptkapelle (Prager Str. 210, Eingang nur über Prager Straße, Leipzig)

• tapir (Georgiring 4-7, Leipzig)

• Wasser-Stadt-Leipzig e.V. (Industriestr. 72, Leipzig)

• Werk 2 (Kochstraße 132, Leipzig)

• wunderbar | Raum für interdisziplinäre Zukunftsforschung (Gießerstr. 18, Leipzig)

• Zoo Leipzig, Gondwanaland (Pfaffendorfer Str. 29, Leipzig) – Achtung nur ausgewählte Veranstaltungen!

Leipzig liest extra, 27. - 30.05., Mehr Informationen unter http://www.leipziger-buchmesse.de/de/programm/

Das Sonderheft zum Bücherfrühling mit Rezensionen, Interviews und Vielem mehr, gibt es hier: http://www.kreuzer-leipzig.de/epaper_uploads/logbuch_1_2021/#0

Kommentieren

Dein Kommentar

Keine Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.