anzeige
anzeige

Wir sind Pääbo!

Scheiß auf die Fußball-WM, Leipzig gewinnt den Nobelpreis

  Wir sind Pääbo! | Scheiß auf die Fußball-WM, Leipzig gewinnt den Nobelpreis

Svante Pääbo, Forscher am hiesigen Max-Planck-Institut, erhält in diesem Jahr den Nobelpreis für Medizin. Stadt, Land – alle feiern ihn (und sich). kreuzer sprach mit Svante Pääbo und seinem Team, auch um Ihnen ansatzweise darzulegen, was da am Max-Planck-Institut erforscht wird. Außerdem werfen wir einen Blick auf die Nobelpreiseuphorie, die ganz Sachsen erfasst zu haben scheint und die Fußball-Weltmeisterschaft locker links liegen lässt. 

  Nobelpreiseuphorie in Sachsen | Ganz Ostdeutschland ist Nobelpreisträger und Neandertaler heilen sogar Corona

Nobelpreiseuphorie in Sachsen

Ganz Ostdeutschland ist Nobelpreisträger und Neandertaler heilen sogar Corona

  Der Star ist die Mannschaft | Interdisziplinäre Teamarbeit bestimmt die Forschung am Max-Planck-Institut für Evolutionäre Anthropologie – Besuch bei zwei »Vize-Nobelpreisträgern«

Der Star ist die Mannschaft

Interdisziplinäre Teamarbeit bestimmt die Forschung am Max-Planck-Institut für Evolutionäre Anthropologie – Besuch bei zwei »Vize-Nobelpreisträgern«

  Der unterschätzte Cousin | Verfeinerte Methoden und technologischer Fortschritt veränderten in den letzten Jahren unser Bild vom Neandertaler grundlegend – ein Versuch, die nun nobelpreisprämierte Forschung zu umreißen

Der unterschätzte Cousin

Verfeinerte Methoden und technologischer Fortschritt veränderten in den letzten Jahren unser Bild vom Neandertaler grundlegend – ein Versuch, die nun nobelpreisprämierte Forschung zu umreißen

  »In einer Schublade« | Svante Pääbo über Forschermotivation, Preisverwahrung und noch zu knackende Nüsse

»In einer Schublade«

Svante Pääbo über Forschermotivation, Preisverwahrung und noch zu knackende Nüsse