anzeige

Linn Penelope Micklitz

Artikel

  Sex, Tod, Pilze | Helen McDonald schreibt Essays, in denen mehr steckt als man denkt

Sex, Tod, Pilze

Helen McDonald schreibt Essays, in denen mehr steckt als man denkt

  Zeitzwischenräume | Marica Bodrožić‘ Essay ist ein Anker in der Corona-Zeit

Zeitzwischenräume

Marica Bodrožić‘ Essay ist ein Anker in der Corona-Zeit

  Eine kleine Sammlung | Henry Russel präsentiert 67 kurze Geschichten des Romans

Eine kleine Sammlung

Henry Russel präsentiert 67 kurze Geschichten des Romans

  Hallo Leipzig! | Harriet Dohmeyer zeigt Wege auf, Leipzig zu entdecken

Hallo Leipzig!

Harriet Dohmeyer zeigt Wege auf, Leipzig zu entdecken

  Verzettelt | Ein Wörterbuch basierend auf Johann Jakob Sprengs Vokabel-Sammlung erweckt vergessene Wörter zu neuem Leben

Verzettelt

Ein Wörterbuch basierend auf Johann Jakob Sprengs Vokabel-Sammlung erweckt vergessene Wörter zu neuem Leben

  Die gleichberechtigte Wahl | Kluges und Zeitloses aus dem 19. Jahrhundert: Harriet Taylor Mill über die Erteilung des Frauenwahlrechts

Die gleichberechtigte Wahl

Kluges und Zeitloses aus dem 19. Jahrhundert: Harriet Taylor Mill über die Erteilung des Frauenwahlrechts

  Ein bösartiges Meteor | Überraschend Unterhaltsames über die Windhose von Gregor Mendel

Ein bösartiges Meteor

Überraschend Unterhaltsames über die Windhose von Gregor Mendel

  O Blödigkeit, weiche! | Kritik an der Rolle der Frau gab es auch vor 400 Jahren, beweist Sibylla Schwarz

O Blödigkeit, weiche!

Kritik an der Rolle der Frau gab es auch vor 400 Jahren, beweist Sibylla Schwarz

  Endlich drüber reden | Der Sammelband »Nichtgesellschaftsfähig« widmet sich dem Alltag mit psychischen Erkrankungen

Endlich drüber reden

Der Sammelband »Nichtgesellschaftsfähig« widmet sich dem Alltag mit psychischen Erkrankungen

  »Komm Wildnis in unsere Häuser« | Ein Buch um wenigstens gedanklich weg zu fahren

»Komm Wildnis in unsere Häuser«

Ein Buch um wenigstens gedanklich weg zu fahren

  Hex Hex! | Ein neues Verständnis für Hexen

Hex Hex!

Ein neues Verständnis für Hexen

  »Ein Protokoll von Menschenrechtsverletzungen« | Ein Gespräch über »Stimmen gegen das Schweigen«

»Ein Protokoll von Menschenrechtsverletzungen«

Ein Gespräch über »Stimmen gegen das Schweigen«

  Nichts was uns passiert | Sexuelle Gewalt gegen Frauen passiert überall

Nichts was uns passiert

Sexuelle Gewalt gegen Frauen passiert überall

  »Differenziert denken« | Sandra Strauß über inspirierende Leipziger Endlichkeitskultur und ihr politisches Engagement

»Differenziert denken«

Sandra Strauß über inspirierende Leipziger Endlichkeitskultur und ihr politisches Engagement

  Ein Leipziger Projekt durch und durch | Die Neuübersetzung des Buches »Maurice Guest«

Ein Leipziger Projekt durch und durch

Die Neuübersetzung des Buches »Maurice Guest«

  Die schönste Seite des Kapitalismus | Drei Leipziger Buchhandlungen sind für den Deutschen Buchhandlungspreis nominiert

Die schönste Seite des Kapitalismus

Drei Leipziger Buchhandlungen sind für den Deutschen Buchhandlungspreis nominiert

  Trauern in Weiß | In »Weiß« springt die Melancholie auf den Leser über

Trauern in Weiß

In »Weiß« springt die Melancholie auf den Leser über

  »Das Besondere zum Allgemeinen zu machen« | Die Autorinnen Kaśka Bryla, Olivia Golde, Deniz Ohde und Ronya Othmann im Gespräch über engagierte Literatur im Jahr 2020

»Das Besondere zum Allgemeinen zu machen«

Die Autorinnen Kaśka Bryla, Olivia Golde, Deniz Ohde und Ronya Othmann im Gespräch über engagierte Literatur im Jahr 2020

  Landgang | Peter Huchels Gedichte aus dem Havelland zeigen, dass selbst die Natur nicht ohne Politik auskommt

Landgang

Peter Huchels Gedichte aus dem Havelland zeigen, dass selbst die Natur nicht ohne Politik auskommt

  Die Vertreibung aus dem Paradies | Wie »Die Scham« ein Trauma verschriftlicht

Die Vertreibung aus dem Paradies

Wie »Die Scham« ein Trauma verschriftlicht

  »Geschichten, die einen was angehen« | Im Interview mit dem Verleger Jan Wenzel und Gestalter Wolfgang Schwärzler

»Geschichten, die einen was angehen«

Im Interview mit dem Verleger Jan Wenzel und Gestalter Wolfgang Schwärzler